Balesio FILEminimizer Suite

Software komprimiert Office- und Bilddateien im Original

Balesio FILEminimizer Suite

Balesio FILEminimizer Suite

Balesio stellt mit der FILEminimizer Suite eine Software vor, die Bild- und Office-Dateien für den E-Mail-Versand um bis zu 98 % komprimieren können soll. Auf Wunsch könne dies auch direkt vor dem E-Mail-Versand dank transparent gestalteter Zusatzprogramme für Microsoft Outlook und Lotus Notes geschehen. Im Gegensatz zu klassischen Kompressionsverfahren wie ZIP oder RAR soll das ursprüngliche Dateiformat nach der Komprimierung mit FILEminimizer erhalten bleiben. Außerdem soll die Lösung bei PowerPoint-, Word-, Excel- und Bilddateien der Formate JPG, TIFF, BMP, GIF, EMF und PNG eine um bis zu 25-mal höhere Komprimierung als bei der ZIP-Verdichtung erreichen.

So sollen sich auch enorm große E-Mail-Anhänge unproblematisch versenden lassen – und der Empfänger kann die mit FILEminimizer verkleinerten Dateien ohne Zusatzsoftware und ohne vorheriges Dekomprimieren öffnen und bearbeiten. Auch bereits per ZIP komprimierte Office-Dateien sollen sich mit der neuen FILEminimizer Suite verkleinern lassen. Anwender können außerdem mit dem integrierten, erweiterten Suchassistenten nach zu optimierenden Dateien suchen.

Da durch die Komprimierung E-Mail-Server und Netzwerke entlastet werden und Kosten für Storage und Bandbreite reduziert werden können, eröffnen sich für Unternehmen enorme Einsparpotenziale. Zusätzlich wird die Mitarbeiterproduktivität erhöht und der Support-Aufwand im Helpdesk erheblich reduziert.

Eine kostenlose und voll funktionsfähige, aber auf zwölf Dateikomprimierungen beschränkte Testversion der FILEminimizer Suite kann bei Balesio heruntergeladen werden. (Quelle: Balesio AG/GST)

Anzeige
MittelstandsWiki 15
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>