KfW-Mittelstandspanel 2012

Der Mittelstand ist der Jobmotor der Republik

Mittelstandspanel 2012, KfW

Kostenfreier Download

Laut KfW-Mittelstandspanel 2012 sind die Umsätze der kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland 2011 um 8,1 % gestiegen (2010: +6,7 %). Und auch die Zahl der Beschäftigten hat gut zugelegt: Der KfW zufolge waren mit 29,1 Mio. Menschen erstmals mehr als 70 % aller Erwerbstätigen in Deutschland im Mittelstand beschäftigt. Die Zahl der bei mittelständischen Unternehmen tätigen Arbeitnehmer sei um 925.000 gestiegen, während Großunternehmen und öffentliche Arbeitgeber Arbeitskräfte abgebaut hätten.

Daneben verbesserten die mittelständischen Unternehmen ihre durchschnittliche Eigenkapitalquote auf 26,9 % (2010: 26,6 %), die durchschnittliche Umsatzrendite sei 2011 um 0,1 Prozentpunkte auf 5,7 % gegenüber dem Vorjahr gestiegen.

Ein weiteres Ergebnis war, dass mit 104 Mrd. Euro deutlich mehr Eigenmittel zur Finanzierung eingesetzt wurden als 2010. Im Gegenzug sei der Bedarf an Krediten zur Investitionsfinanzierung im dritten Jahr in Folge gesunken und habe 2011 nurmehr 100 Mrd. Euro (-5,7 %) betragen. Daneben habe der Mittelstand 2011 seine Investitionszurückhaltung aufgegeben und mit 195 Mrd. Euro rund 10 % mehr investiert als 2010 – auch wenn die Investitionstätigkeit das Vorkrisenniveau aus dem Jahr 2008 noch nicht wieder erreicht habe.

Das KfW-Mittelstandspanel 2012 gibt es bei der KfW kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: KfW/sp)

Anzeige
MittelstandsWiki 14
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>