Karrierenetzwerke

Bundesagentur für Arbeit kooperiert mit Xing

Xing-Logo

Xing beliefert die BA-Jobbörse

Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt, können Arbeitgeber, die bei Xing eine Stellenanzeige veröffentlichen, diese nun auch zusätzlich und kostenlos bei der Jobbörse der BA einstellen. Beide Stellen arbeiten dabei Hand in Hand.

Jobsuchende, die in der Jobbörse der BA eine interessante Stellenanzeige gefunden haben, die über Xing eingestellt wurde, werden automatisch zu der Plattform weitergeleitet, wo sie sich über die Ansprechpartner in den Unternehmen informieren und direkt bewerben können.

Daneben wird laut Bundesagentur im Zuge der Kooperation erprobt, ob sich das Karrierenetzwerk aktiv zur Arbeitsvermittlung nutzen lässt. An ausgewählten Standorten setzen dazu Vermittler der BA spezielle Xing-Werkzeuge zur aktiven Personalsuche ein. Ziel sei es, passende Bewerber für Stellenangebote zu finden, wenn im eigenen Bewerberpool keine geeigneten Kandidaten vorhanden seien. (Quelle: BA/sp)

Anzeige
MittelstandsWiki 02
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

1 Kommentar:

  1. Bei mir kommt es auch manchmal vor, dass ich keine geeigneten Arbeitsuchenden finde, deswegen bin ich gespannt, was diese Kooperation mir bringt und eigentlich welche Vorteile das für mein Unternehmen bedeuten wird.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>