Website des Jahres

Hamburger Stadtportal gewinnt Publikumswettbewerb

Thema verpasst?

Die Website der Freien und Hansestadt Hamburg hat 2012 bereits zum zweiten Mal in Folge den größten Publikumswettbewerb im deutschsprachigen Internet gewonnen: Website des Jahres. Das Stadtportal erhielt in der Kategorie Öffentlicher Dienst beide Auszeichnungen: als beste und als beliebteste Website.

War die Plattform 2011 noch das einzige Stadtportal unter den Bewerbern in der Kategorie Öffentlicher Dienst, so setzte sich hamburg.de 2012 u.a. gegen muenchen.de und berlin.de durch.

Die Websites wurden nach den Kriterien Inhalt, Navigation und Design bewertet. Nach Angaben des Betreibers zählt hamburg.de mit 4,3 Mio. Besuchern und 47,1 Mio. Seitenaufrufen zu den führenden Reiseportalen Deutschlands. Ingesamt hatten rund 349.000 Nutzer ihre Stimmen für 245 nominierte Websites in 22 Kategorien ab, bei denen Hamburg als Standort auch sonst nicht schlecht abschnitt: In der Kategorie Nachrichten & Informationen gewannen Spiegel (beste Website) und Tagesschau (beliebteste Website). Der HSV räumte auf aktuell Tabellenplatz 7 nicht nur in beiden Disziplinen der Kategorie Sport ab, sondern wurde gar Gesamtsieger als Beste Website 2012 in Deutschland. (Quelle: Hamburg.de/ff)

Anzeige
Kommunikation 2013-Q4
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>