ifaa-Trendbarometer

Arbeitszufriedenheit bestimmt die Mitarbeiterbindung

Trendbarometer-Auswertung 12/2012, © ifaa

Kostenfreier Download

Im Zeichen des demografischen Wandels rücken vor allem Themen in den Vordergrund, die den Mitarbeiter im Fokus haben. Zu diesem Fazit kommt das Institut für angewandte Arbeits­wissenschaft e.V. (ifaa) in seiner Auswertung des ifaa-Trend­barometers Arbeits­welt. Dazu gehörten Arbeits­zufrieden­heit, ergo­nomische Arbeits­gestaltung und betrieb­liches Gesund­heits­management. Laut ifaa zeigt sich damit der Trend zum Bedeutungs­wachstum mit­arbeiter­bezogener „Wohlfühl­faktoren“ zur Sicherung des Fachkräfte­bedarfs und der Gewinnung von Nach­wuchs­kräften.

Tendenziell an Bedeutung verloren hätten die eher betriebs­organisatorischen Themen Prozess­organisation und kontinuier­licher Verbesserungs­prozess – sie blieben aber in der Gruppe der Top-5-Themen.

Die größten Einschätzungsunterschiede bei den Themen in Abhängigkeit der Unternehmensgröße bestehen dem ifaa zufolge diesmal beim Punkt demografische Entwicklung, das in großen und mittleren Unternehmen sehr viel bedeutsamer ist als in kleinen Unternehmen. Im Vergleich zur vergangenen Befragung im zweiten Quartal 2012 hätten sich die Unterschiede bei der Einschätzung des Themas Arbeitszufriedenheit jedoch zwischen den Unternehmensgrößen egalisiert. Die größte Übereinstimmung über die drei Unternehmenskategorien gebe es bei den Themen kontinuierlicher Verbesserungsprozess und Zielvereinbarung.

Die Studie wurde im vierten Quartal 2012 zum achten Mal durchgeführt. Rund 700 Experten aus Wirtschaft, Verbänden, Wissenschaft und sonstigen Bereichen hatten teilgenommen. Bei der ifaa gibt die Auswertung Dezember 2012 kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: ifaa/sp)

Dieses E-Book können Sie kostenlos haben

Kommunikation 2013-Q4
Wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>