E-Partizipation

Frankfurt ruft zur Online-Haushaltsplanung auf

Thema verpasst?

Die Stadt Frankfurt am Main hat ihren zweiten Bürgerhaushalt eröffnet und fordert alle Bürger der Metropole auf, sich aktiv an der Haushaltsplanung für 2014 zu beteiligen.

Unter dem Motto Frankfurt fragt mich können sie noch bis zum 10. Februar 2013 online oder per Fax, Telefon und Behördenbesuch Anregungen abgeben, wie finanzielle Mittel sinnvoll genutzt werden sollen. Im Anschluss haben die Bürger eine Woche lang Zeit, die eingereichten Ideen online zu bewerten.

Die hundert besten Vorschläge kommen dann in die Endrunde. Dort werden sie Ende April 2013 einer Jury von Frankfurter Bürgern vorgestellt. Diese entscheiden, welche Ideen in den Haushalt aufgenommen werden. (Quelle: Stadt Frankfurt am Main/ff)

Anzeige
Oracle ProductBrief Cloud DE
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>