Wie digitale Steuerberatung funktioniert

Wie digitale Steuerberatung funktioniert

Was verbinden die meisten von uns mit einer Steuererklärung? Schuhkartons, Zeitverschwendung und Zettelwirtschaft. Das muss nicht sein. Zwei Unternehmen haben sich zusammengetan und versprechen: Buchhaltung soll so einfach wie Online-Banking werden. Weiterlesen →

Wie am Düsseldorfer Flughafen geparkt wird

Wie am Düsseldorfer Flughafen geparkt wird

Assistenzsysteme, die im Auto beim Einparken helfen, gibt es längst. Nun steht das autonome Fahren als nächste technische Innovation in den Startlöchern. Der Fahrer muss nicht mehr dabei sein, denn der Wagen parkt von selbst, wie am Düsseldorfer Flughafen realisiert (Quelle: m4-tv.com/mtx). Weiterlesen →

Wer sich für Datenschutz und IT-Sicherheit einsetzt

Wer sich für Datenschutz und IT-Sicherheit einsetzt

Vor einem Jahr schockte Edward Snowden mit seinen Enthüllungen zur NSA die Welt. Dieses Video fasst zusammen, was seither passiert ist, wer sich für die Einhaltung von Persönlichkeits- und Datensicherheitsrechten einsetzt und wie die Stimmung der Deutschen ist (Quelle: m4-tv.com/mtx). Weiterlesen →

Was der 1. IT-Rechtstag gebracht hat

Was der 1. IT-Rechtstag gebracht hat

Das IT-Recht ist im Vergleich zum Verkehrs- oder Arbeitsrecht noch ein relativ junger Bereich. Doch seine Bedeutung wächst mit der weltweiten Vernetzung. Deshalb erfreute sich der 1. Deutsche IT-Rechtstag in Berlin regen Zuspruchs. Dieser kleine Film gibt einen Überblick darüber, wo Konfliktpotenzial besteht (Quelle: Akademieblog/mtx/TJ). Weiterlesen →

Was Verpackungen in Zukunft können werden

Was Verpackungen in Zukunft können werden

Ohne Verpackung geht heutzutage nichts mehr - egal ob beim Lebensmitteleinkauf oder im Elektronikgeschäft. Was Verpackungen in Zukunft können, das war auf der Fachmesse „interpack“ in Düsseldorf zu sehen (Quelle: m4-tv.com/mtx). Weiterlesen →

E-Commerce

LTE treibt den Online-Markt für Autoteile

Der Online-Handel mit Auto­teilen boomt: Wurden in diesem E-Retailing-Markt im vergangenen Jahr noch rund 5,3 Mrd. Euro um­gesetzt, so soll sich das Volumen bis 2020 auf 18,3 Mrd. Euro mehr als ver­drei­fachen. Dies ist eine aktuelle Prognose der Beratungs­gesellschaft Frost & Sullivan. Vor allem Frank­reich, Deutsch­land und Groß­britannien treiben die Entwicklung. Weiterlesen →

Zukunftspanel Mittelstand

Verlässliche Rahmenbedingungen sind am wichtigsten

Das Zukunftspanel Mittelstand. Eine Expertenbefragung zu den Herausforderungen des Mittelstands (© IfM Bonn 2014)

Kostenfreier Download

Das IfM Bonn wollte wissen, welche Probleme die Wirtschaft zurzeit umtreiben. Dazu hat das Institut eine Experten­befragung sowohl von Unter­nehmen als auch von Politik und Mittel­stands­forschung ge­startet. Die ersten Er­gebnisse liegen nun vor und natür­lich befinden sich unter den Top-Themen die üblichen Verdächtigen (weniger Büro­kratie, Unter­nehmens­nachfolge etc.). In manchen Punkten geht die Ein­schätzung der jeweiligen Befragungs­gruppen aber deutlich auseinander. Weiterlesen →

Online-Steuerberatung senkt Steuererabschlusskosten

Marc Müller, felix1.de

Die Steuererklärung mithilfe eines Steuerberaters ist für Freiberufler und kleine Unternehmen ein kosten- und zeitintensives Unter­fangen. Der Grund dafür liegt in aller Regel in der lang­wierigen händischen Auf­bereitung und Ver­arbeitung der Rechnungen und Belege. Eine Online-Steuer­beratung ver­einheitlicht nun den gesamten Prozess von der Angebots­erstellung bis zur Steuer­erklärung. Wir sprachen mit Marc Müller, Vorstand bei der felix1.de AG Steuer­beratungs­gesellschaft über die Vorteile dieser Lösung. Weiterlesen →

biamu.de

Neue Jobbörse versachlicht die Bewerberauswahl

Rami Jabr, biamu.de

Eigentlich soll die Einstellung neuer Mitarbeiter möglichst objektiv auf der Basis von Qualifikation und Kompatibilität mit dem Unternehmen erfolgen. Tatsächlich aber beeinflussen auch subjektive und sachfremde Vorurteile die Auswahl. Das will ein Berliner Gründer mit seiner neuen Jobbörse ändern. Wir sprachen mit Rami Jabr von biamu.de über sein Unter­neh­mens­kon­zept, seine Erwartungen, seine Erfahrungen und seine Ziele. Weiterlesen →

IT-Sicherheitsgesetz

Der Bund will die sicherste IT der Welt

Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz), © BMI

Referentenentwurf zum Download

Mit einem neuen IT-Sicherheitsgesetz will die Bundesregierung den Schutz von IT-Systemen verbessern. Den Entwurf dazu hat das Bundesministerium des Inneren (BMI) nun vorgestellt. Laut BMI ist das Vorhaben ein wesentlicher Baustein der Digitalen Agenda der Bundesregierung. Der vorgelegte Entwurf eines Gesetzes zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme enthält u.a. Regelungen zur Verbesserung der IT-Sicherheit bei Unternehmen, zum Schutz der IT des Bundes, zum Schutz der Bürger in einem sicheren Netz sowie Maßnahmen zur Stärkung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik. Weiterlesen →

BITKOM-Studie

Deutschland hat Nachholbedarf im E-Government

BITKOM-Studie, © BITKOM 2014

BITKOM-Studie

Laut einer aktuellen BITKOM-Studie liegen deutsche Unternehmen bei der Nutzung von E-Government-Angeboten noch weit hinten: 2013 haben 83 % aller Firmen per Internet Daten und Informationen mit staatlichen Stellen ausgetauscht; drei Jahre zuvor waren es erst 67 %. Trotz dieser Steigerung liegt Deutschland unter dem Durchschnitt und in etwa gleichauf mit Griechenland, Ungarn oder Bulgarien. Weiterlesen →

Anzeige
MittelstandsWiki 12
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 1 2 3 4 ... 688 »