Forschung im ’Mittelstand

200.000 Projekte in 60 Jahren sind 10 pro Tag

Yvonne Karmann-Proppert, AiF

1954 gegründet, brachte die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ (AiF) seither rund 200.000 mit­tel­stän­di­sche Forschungsprojekte auf den Weg. Nicht zuletzt dank dieser Arbeit kann der deutsche Mittelstand heute im globalen Wettbewerb mit seiner In­no­va­ti­ons­kraft punkten. Im Gespräch mit Yvonne Karmann-Proppert, Präsidentin der AiF, werfen wir einen Blick zurück. Weiterlesen →

Beaconinside

Junge Märkte etablieren sich durch Mitbewerber

Ingo Bohg, Beaconinside

Das erste Jahr eines Start-ups ist geprägt von der Suche nach Investoren und Kunden. Darüber hinaus fehlt es den Gründern in aller Regel noch an Erfahrungen. Dafür ist der Optimismus umso größer. Eine unsichere, aber auch faszinierende Phase also. Wir sprachen mit Ingo Bohg, Head of Sales des Berliner Start-ups Beaconinside über „das Jahr danach“. Weiterlesen →

Handel & Event

Beacons revolutionieren das ortsbezogene Marketing

Ingo Bohg, Beaconinside

Der stationäre Handel hat ein Problem: Immer mehr Kunden kommen zwar in den Laden und schauen sich die Waren an, kaufen dann aber im Online-Shop. Die sogenannte Beacon-Funktechnik kann hier die Karten neu mischen. Aber das Potenzial dieser Technik reicht weit darüber hinaus. Event- und Sportveranstalter, Messebetreiber und viele andere Branchen können von ihr profitieren. Wir sprachen darüber mit Ingo Bohg, Head of Sales des Berliner Start-ups Beaconinside. Weiterlesen →

Blogfoster

Start-up findet Werbekunden für Blog-Betreiber

Jan Homann, Blogfoster

Weblogs – kurz: Blogs – machen Arbeit und sind für die Besucher kostenlos. Deshalb träumen viele Blogger davon, ihre Arbeit über Werbung auf ihren Blogs zu monetarisieren, d.h. Geld einzunehmen. Aber Werbekunden zu finden, ist nicht so einfach. Zwei findige Berliner Gründer, Jan Homann und Simon Staib, wollen nun mit ihrem Start-up Blogfoster den Bloggern dabei helfen. Wir sprachen mit Jan Homann über die Geschäftsidee hinter Blogfoster. Weiterlesen →

Bezahlsysteme

Bargeld lacht auch im Online-Handel

Susanne Krehl, Barzahlen

„Bargeld lacht“ lautet ein alter Kaufmannsspruch, denn nur, wer bar zahlen konnte, war in alten Zeiten ein guter Kunde. Heute sind es vor allem die Kun­den, die am liebsten bar bezahlen würden – und zwar ihre Online-Käufe, um ihre Bank- oder Kreditkarten­da­ten keinem Sicher­heitsrisiko aus­zu­set­zen. Seit drei Jahren ist das dank des jungen Un­ter­neh­mens Barzahlen auch möglich. Wir ließen uns von der Pressereferentin Susanne Krehl erklären, wie das System funk­ti­o­niert und wer es nutzt. Weiterlesen →

Anzeige
MittelstandsWiki 12
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 1 2 3 4 ... 56 »