Signatur-Know-how nutzen

Auf der neu gestalteten S-TRUST Website stellt die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) Know-how zum Thema Elektronische Signatur bereit, zu dem auch ein E-Learning-Tool gehören soll. Weiterlesen →

3,1 Prozent mehr Geld für das Baugewerbe

Der zweite große Tarifabschluss ist unter Dach und Fach: Die Tarifparteien im Baugewerbe einigten sich auf eine Erhöhung um 3,1%. Hinzu kommen Einmalzahlungen von 0,4% pro Monat und Beschäftigten, wenn nicht betrieblich etwas anderes vereinbart wird. Die Lohnerhöhung tritt ab dem 1. Mai 2007 in Kraft (Laufzeit zwölf Monate, davon ein Nullmonat). Weiterlesen →

Neue Richter für Bundessozial- und Bundesarbeitsgericht

Unternehmen, die demnächst Prozesse vor dem Bundessozialgericht oder Bundesarbeitsgericht führen, müssen sich auf neue Richter einstellen. Der Richterwahlausschuss hat am Freitag für das Bundessozialgericht und das Bundesarbeitsgericht insgesamt acht neue Bundesrichter gewählt. Weiterlesen →

Altersvorsorge Selbstständiger unter Pfändungsschutz

GesetzestextSeit Samstag, den 31. März 2007, ist das Gesetz zum Pfändungsschutz der Altersvorsorge in Kraft. Der Pfändungsschutz für Altersvorsorgeverträge, insbesondere Lebens- und private Rentenversicherungen Selbstständiger, wird deutlich verbessert. Künftig sind diese Formen der Altersvorsorge vor dem Vollstreckungszugriff der Gläubiger genauso geschützt wie etwa die Rente oder Pensionen bei abhängig Beschäftigten. Der Gesetzestext steht im Wortlaut im Internet zur Verfügung. (BMJ/ml)

Umweltschutz, vom Kostenfaktor zum Wettbewerbsvorteil

(Bildquelle: © veroji / Fotolia, ©iStockphoto.com/LiseGagne)Umweltschutz muss bezahlbar und technisch machbar sein. Teile der politischen Linken und die Grünen haben in der Vergangenheit zum Teil utopische, teilweise sogar ökologisch unsinnige Forderungen gestellt. Aber gleichzeitig ist ihr Erfolg in der Gesellschaft auch ein Zeichen für die wachsende Bereitschaft der Menschen in den Industrieländern, sich eine gesunde Umwelt etwas kosten zu lassen. Weiterlesen →

Großhandel legt im Februar um real 2,5 Prozent zu

statbundesamt.pngSpiegelbildlich zum Einzelhandelsumsatz scheint derzeit die Umsatzentwicklung im Großhandel abzulaufen. Er steigerte seinen Umsatz im Februar 2007 im Vorjahresvergleich nominal um 4,9% und real um 2,5%. Im Vergleich zum Vormonat Januar setzte er unter Berücksichtigung von Saison- und Kalendereffekten nominal 0,1% und real 0,4% weniger um. Diese Zahlen des Statistischen Bundesamts sind vorläufig. Weiterlesen →

Einzelhandel im Februar um 1,6 Prozent schwächer

statbundesamt.pngDer Einzelhandelsumsatz ist im Februar nach vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamts im Vergleich mit dem Vorjahresmonat zwar um 1,6% gesunken, im Vergleich mit dem Januar dieses Jahres aber um real 0,9% gestiegen. Es geht also in der Tendenz nach der Steuerdelle wieder aufwärts. Vom Rückgang am stärksten betroffen sind übrigens die Allrounder Waren- und Kaufhäuser. Weiterlesen →

Anzeige
Buying|Butler
 « 1 ... 1288 1289 1290 ... 1483 »