Jahresbericht Breitband 2012

Thüringen surft zu 90 % mit mindestens 2 MBit/s

Kostenfreier Download

Kostenfreier Download

Jahresbericht Breitband 2012, © Wirtschaftsministerium Erfurt

Kostenfreier Download
©  Wirtschaftsministerium Erfurt

Das Wirtschaftsministerium in Erfurt hat jetzt den Jahresbericht Breitband 2012 vorgestellt – mit einem positiven Ergebnis: Die Versorgungsquote der Haushalte mit mindestens 2 MBit/s hat sich von 71 % im Jahr 2010 auf 90 % gesteigert. Die geplante Versorgungsquote von 85 % konnte damit sogar überboten werden. Der Ausbau der LTE-Funktechnologie hat dabei den größten Beitrag zur Verbesserung der Versorgung geleistet.

Darüber hinaus unterstützt ein neues Förderprogramm des Thüringer Wirtschaftsministeriums die regionale Entwicklung. Insbesondere der regionale Bereich verzeichnete 2012 große Fortschritte im Netzausbau.

Beim Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie gibt es den Jahresbericht kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie/ff)

Anzeige
MittelstandsWiki 16

1 Kommentar:

  1. Na ja, in manchen ländlichen Regionen um Erfurt fühlt es sich eher nach 2 KByte an!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>