Heise Business Services

Webcast — Sicherheit als System mit XDR, KI und Automation – der neue Standard

Wenn Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs werden, müssen sie so schnell wie möglich reagieren. Eine automatisierte Plattform kann hierbei enorme Unterstützung bieten und Schlimmeres verhindern. Wie, das erfahren Sie im Live Webcast am 17.2. um 11:00 Uhr.

Webcast — Pen-Testing – so finden Sie IT-Schwachstellen!

Wenn es in Ihrer IT-Landschaft Schwachstellen gibt, können Angreifer diese nutzen, um in Ihr Unternehmen einzudringen und Schaden anzurichten und Daten zu stehlen. Im Live Webcast am 11.2. um 11:00 Uhr erfahren Sie, wie Ihnen Pen Testing helfen kann, das zu verhindern.

Whitepaper — So holen Sie sich die Kontrolle über Multi-Cloud-Umgebungen zurück

Multi-Cloud ist das Bereitstellungsmodell der Zukunft – das erkennen immer mehr Unternehmen. Wer dabei jedoch die Kontrolle über sein Netzwerk den Cloud-Anbietern überlässt, verschenkt Potenziale und gefährdet seine Sicherheit. Wie Sie es besser machen, das erfahren Sie in diesem Whitepaper.

Webcast — Der Impfstoff für Ihre IT-Security – kritische Daten auch im Homeoffice schützen

Glaubt man aktuellen Aussagen, werden Remote-Arbeit und Homeoffice keine vorübergehende Erscheinung bleiben. Doch wie steht es um die Sicherheit? Im Webcast am 18. Februar um 11 Uhr sprechen wir darüber, wie Sie auch im Zeitalter von Remote-Arbeitsplätzen die volle Security-Kontrolle behalten.

Whitepaper — So stoppen Sie Angriffe auf Microsoft-365-Konten

Mit der zunehmenden Nutzung von Microsoft 365 sind in vielen Unternehmen neue kritische Sicherheitslücken entstanden. Haben Angreifer erst einmal das Secure E-Mail Gateway überwunden, ist es für sie ein leichtes, Konversationen mitzulesen und Accounts zu übernehmen. Dieser Sicherheitsleitfaden erklärt, was angesichts dieser Bedrohung zu tun ist.

 

P.S. Heise Business Services informiert Sie über Produkte und Lösungen namhafter IT-Hersteller in Form von Whitepapern, Webcasts, Anwenderberichten, Studien, Podcasts, Chats etc. Das MittelstandsWiki erarbeitet regelmäßig Inhalte für diese Plattform.