Unity
Wie Unity-Entwickler in der Industrie landen

Was ursprünglich eine reine Domäne der Spielehersteller war, ist heute auch in vielen anderen Industriezweigen en vogue oder gar unverzichtbar: virtuelle Umgebungen und Modelle mit Einblendung von Informationen in Live-Bilder. Als wichtigste Entwicklungsumgebung hat sich die Engine Unity etabliert.

Digital Steel
Wie Stahlwerke ihre Lieferketten sichern

Die Schwerindustrie setzt verstärkt auf IoT und Digital Twins – und rußige Stahlkocher werden zu gefragten Spezialisten einer wissensintensiven Hightech-Branche. Die digitalen Vorreiter der Branche schicken sich an, ihre Lieferketten durch smarte Technologien flexibler und sicherer zu gestalten.

Skisport digital
Wer mit Custom Carvern davonfährt

Skifahren ist ein Individualsport – Skier sind industriell gefertigte Massenprodukte. Diesen Widerspruch aufzulösen, schicken sich gleich mehrere österreichische Hersteller an, vom Platzhirsch Atomic bis zu Start-ups wie Original+. Industrie-4.0-Technologien spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Digitalisierung im deutschen Südwesten
Wie Baden-Württemberg die Digitalisierung angeht

Der digitale Wandel setzt Unter­nehmen unter Druck: Wer im An­ge­sicht der globalen Kon­kurrenz wett­bewerbs­fähig bleiben will, muss in neue Tech­no­logien in­vestieren, um nicht den An­schluss zu ver­lieren. Im Spagat zwischen Tradition und Inno­vation zeigen die digitalen Vor­zeige­unter­nehmen des Süd­westens, wie die Trans­formation gelingt.

Digitalisierung in Bayern
Wie sich bayerische Firmen digital neu erfinden

Tradition und Innovation kenn­zeichnen die modernen Vorzeige­firmen Bayerns. Der Digital­bonus soll diesen Trend be­schleu­nigen und kleine und mittlere Unter­nehmen dabei unter­stützen, die digitale Wende in An­griff zu nehmen. Einige der großen Familien­unter­nehmen sind der Zeit schon einen Schritt voraus.

5G in Österreich
Wie Österreich mit 5G in Führung geht

Austria macht es vor: Als in Deutsch­land die Auktion um die 5G-Frequenzen noch in vollem Gange war, gingen im Nach­bar­land Öster­reich bereits die ersten 5G-Sender an den Start. In einigen Orten des Landes können in­zwischen sogar schon private Nutzer mit der neuen Mobil­funk­techno­logie ins Netz.

SPS und Heim+Handwerk
Was SPS mit Heim+Handwerk verbindet

Handwerk hat goldenen Boden – auch das digi­tale. Davon können sich Besucher Ende November auf gleich zwei bayeri­schen Messen über­zeugen: Die SPS in Nürn­berg und die Heim+Hand­werk in Mün­chen richten den Blick auf mo­derne tech­no­lo­gische Lösungen, ob in der ver­netzten Pro­duk­tion oder im Smart Home.