Solargroßanlagen und Stromspeicher

Gildemeister erhält Aufträge über 29,2 Mio. Euro

Thema verpasst?

Der Geschäftsbereich Energy Solutions des Bielefelder Unternehmens Gildemeister hat Aufträge im Wert von 29,2 Mio. Euro erhalten. Die Projekte zur Erzeugung und Speicherung erneuerbarer Energien in Rumänien, Italien und Deutschland sollen noch im auslaufenden Jahr 2012 beginnen.

In Rumänien errichtet Gildemeister eigenen Angaben zufolge den ersten 8-MW-Solarpark. Die Großanlage soll nördlich von Bukarest „grünen Strom“ erzeugen. Ein zweites Projekt entsteht westlich der Hauptstadt. Weitere Vorhaben sind in der sonnenreichen Region am Schwarzen Meer im nächsten Jahr geplant. Und an der italienischen Adriaküste bei Rimini verkaufte Gildemeister einen 6,5-MW-Solarpark an einen deutschen Investor.

Im Bereich der Stromspeichertechnik wird Gildemeister eine Vanadium-Redox-Flow-Großbatterie für das Projekt SmartRegion Pellworm des Energieunternehmens E.ON liefern. Mit einer Kapazität von 1,6 MW/h speichert der CellCube den aus Windkraft- und Solaranlagen erzeugten Strom auf der deutschen Nordseeinsel. Die regenerative Energie soll die Grundlastversorgung der drittgrößten Insel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sichern. (Quelle: Gildemeister/hw)

Anzeige
MittelstandsWiki 14
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>