Forschungsförderung erreicht Mittelstand kaum

Eine Studie der Stiftung Industrieforschung und des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) bestätigt einerseits die Wirksamkeit staatlicher Forschungsförderung, deckt aber auch auf, dass diese den Mittelstand kaum erreicht. Die Initiatoren der Studie betonen deshalb, dass der Mittelstand eine andere Forschungspolitik braucht. Sie müsse die innovative Vielfalt kleiner und mittlerer Firmen stärker berücksichtigen und damit mehr KMU dazu verhelfen, eigene Forschung und Entwicklung zu betreiben. Weiterlesen →

Mobiler Webzugang in Bahnhöfen wird flexibler

Bild:  The Cloud Networks Germany GmbH Die Deutsche Bahn AG und die The Cloud Networks Germany GmbH stellen ab Ende 2007 an den 25 größten deutschen Bahnhöfen eine neutrale WLAN-Plattform zur Verfügung, um den Reisenden die Auswahl des mobilen Internet-Providers zu ermöglichen. Weiterlesen →

Binnenschifffahrt ist überwiegend mittelständisch

statbundesamt.pngDie deutsche Binnenschifffahrt ist überwiegend mittelständisch, wie die neuesten Zahlen des Statistischen Bundesamtes zeigen. Mitte 2005 waren demnach in der Binnenschifffahrt 1280 deutsche Unternehmen tätig, die in der Schifffahrt einen Umsatz von 1434 Millionen Euro (+ 5% gegenüber 2004) erreichten. Rund drei Viertel der Unternehmen der gewerblichen Binnenschifffahrt (953 Unternehmen) erzielten jedoch einen Umsatz von weniger als 500.000 Euro. Weiterlesen →

De-Minimis-Grenze auf 200.000 Euro angehoben

Im Rahmen der De-Minimis-Verordnung wurden von der EU-Kommission vor kurzem Änderungen beschlossen, die mittelständischen Unternehmen entgegenkommen. So wurde der Höchstbetrag für beihilfefreie öffentliche Hilfen von 100.000 auf 200.000 Euro angehoben. De-Minimis-Beihilfen können außerdem mit anderen staatlichen Beihilfen unter Anrechnung auf die Förderhöchstsätze kumuliert werden. Weiterlesen →

Schutz vor Forderungsausfall häufig nicht ausreichend

Der Vorsitzender des Fachausschusses Kreditversicherung im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Peter Ingenlath (siehe Bild), warnt, trotz rückläufiger Insolvenzzahlen seien viele Unternehmen in Deutschland nicht ausreichend gegen Forderungsausfälle abgesichert. In der Kreditversicherung spreche man einem Bugwellen-Effekt, wenn dem Anziehen der Konjunktur häufig mit zeitlicher Verzögerung auch ein Anstieg der Insolvenzzahlen folge, da einige Unternehmen stärker expandieren als sie verkraften können. Weiterlesen →

Werbekampagnen einfacher organisieren

Die CAS Software AG will mit der neuen Version 4 des Kontaktmanagers CAS Contact die Organisation von Kampagnen sowie deren Auswertung weiter vereinfachen. Alle notwendigen Informationen würden dazu in einem Informationscockpit bereitgestellt. Weiterlesen →

Anzeige
MittelstandsWiki 16
 « 1 ... 1288 1289 1290 ... 1402 »