Datenschutz

Apples iOS 9 unterbindet App-Scans

iOS 9 Previewm © Apple Inc.

iOS 9
©  Apple Inc.

Einige Apps suchen das Smartphone oder Tablet, auf dem sie installiert sind, nach anderen installierten Apps ab, um passendere Werbung anzuzeigen. Auf Apple-Geräten soll spätestens von iOS 9 an damit Schluss sein, wie das Online-Magazin Business Insider berichtet. Apple will sich damit offenbar unter Datenschutzaspekten vom direkten Konkurrenten Google absetzen. Weiterlesen →

Internet der Dinge

Smartbike verbindet sich mit Apple Watch und Wagen

MoDe:Flex-Factsheet, © Ford Motor Company

MoDe:Flex-Factsheet
©  Ford Motor Company

Den Prototyp eines „smarten“ Elektrofahrrads hat Ford am Dienstag vorgestellt: MoDe:Flex heißt Fords bereits drittes E-Bike. Das Fahrrad soll sich zusammenklappen und in jedem Ford-Automobil transportieren lassen, wo sein Akku während der Autofahrt geladen werden kann. Weiterlesen →

Mittelstand 4.0

Das BMWi startet ein weiteres Förderprojekt

Förderinitiative Mittelstand 4.0, © BMWi

Förderinitiative Mittelstand 4.0
©  BMWi

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat den Startschuss für die neue Förder­initiative Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeits­prozesse gegeben. Über das gesamte Bundes­gebiet verteilt werden in den kommenden drei Jahren bis zu fünf Kompetenz­zentren mit einem Förder­etat von max. 28 Mio. Euro eingerichetet. Erklärtes Ziel sei es, den Mittelstand bei der Digitalisierung und der Anwendung von Industrie 4.0 zu unterstützen. Weiterlesen →

Medizinische Smartwatch

Google X entwickelt ein Gesundheitsarmband

Gesundheitsarmband, © Volker Witt – Fotolia

Google E-Health
©  Volker Witt – Fotolia

Aus Googles Forschungsabteilung Google X kommt ein Armband, das weit mehr medizinische Daten protokolliert als bisherige Smartwatches. Andy Conrad, der die entsprechende Forschungsabteilung leitet, erklärte gegenüber Bloomberg, es könne neben Puls, Herzrhythmus und Hauttemperatur auch Umgebungsvariablen wie die Sonneneinstrahlung und den Lärmpegel messen. Weiterlesen →

Social Web

Facebook Messenger funktioniert ohne Facebook

Facebook Messenger, © Facebook – Google Inc.

Facebook Messenger
©  Facebook – Google Inc.

Facebook lockert seine Regeln für die Nutzung des Facebook Messengers: Die Mitgliedschaft im sozialen Netzwerk ist für Nutzer in einigen Ländern nicht mehr verpflichtend. In Kanada, den USA, in Peru und Venezuela finden Nutzer beim ersten Start der App die Option „Not on Facebook?“, über die sie sich dann mit Name, Telefonnummer und Foto beim Messenger-Service anmelden können, ohne zugleich Facebook-Mitglieder zu werden. Weiterlesen →

KfW-Unternehmensbefragung 2015

Finanzieren wird einfacher – aber nicht für alle

Unternehmensbefragung 2015, © KfW

Unternehmens­befragung 2015
©  KfW

Für die Unternehmen in Deutschland ist die Finanzierungslage offenbar so gut wie schon lange nicht mehr. „Niemals zuvor seit dem Start der Unternehmensbefragung im Jahr 2001 haben große wie kleine Unternehmen das Finanzierungsklima positiver beurteilt als derzeit“, sagt die KfW zu den Ergebnissen der Unternehmensbefragung 2015. Der einzige Wermutstropfen: Für einen Großteil des Mittelstands gilt das nicht. Weiterlesen →

Einspeisemanagement

Westnetz verstärkt openKONSEQUENZ

openK platform, © openKONSEQUENZ – The Eclipse Foundation

openK platform
©  openKONSEQUENZ – The Eclipse Foundation

Das Konsortium der deutschen Netzbetreiber, die unter dem Namen openKONSEQUENZ gemeinsam eine Software für das Ein­speise­management entwickeln, hat ein weiteres Mitglied gewonnen. Die Westnetz GmbH, eine hundert­prozentige Tochter von RWE mit Hauptsitz in Dortmund, ist der größte Verteil­netz­betreiber Deutschlands und versorgt etwa 7,5 Mio. Einwohner mit Strom und Gas. Damit erhöht sich die Einwohner­zahl in der von den Mitgliedern des Konsortiums bedienten Fläche auf 11 Mio. Weiterlesen →

Anzeige
MittelstandsBlog
 « 1 2 3 4 ... 1296 »