Jedes fünfte Unternehmen fördert Hochschulen

Hochschulfinanzierung durch Firmen

Hochschul-finanzierung durch Firmen

Deutschlands Unternehmen tun mehr für die Hochschulen, als die amtliche Statistik erkennen lässt. Das ergaben Berechnungen des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in Köln. Der Grund für die Abweichung: Von den amtlichen Statistikern werden Sachspenden wie Laborausstattungen oder kostenlose Softwarelizenzen ebenso wenig erfasst wie die Mitwirkung in der Lehre und die Unterstützung der Studenten durch Praktika und Stipendien. Im Jahr 2008 hat sich jeder fünfte Industriebetrieb finanziell an einer Hochschule engagiert, etwa in Form von Spenden, Sponsoring, Stiftungslehrstühlen oder Stipendien. Weiterlesen →

Staatliche Auflagen treiben Firmen ins Ausland

Zum Download

Zum Download

Unternehmen werden in Deutschland durch gesetzliche Auflagen für Gebäude und Umweltschutz finanziell erheblich belastet. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) unter rund 400 Betrieben. So entstehen rund 90 % aller Firmen durch gesetzliche Auflagen in diesen Bereichen Kosten. 10 % der Unternehmen haben wegen dieser Kosten bereits Aktivitäten ins Ausland verlagert, und fast ebenso viele liebäugeln derzeit mit einer Verlagerung. Dabei mangelt es den Unternehmen keineswegs an Problembewusstsein und Verständnis für Umweltauflagen. Weiterlesen →

Markt für Unterhaltungselektronik schrumpft

Seit mehr als zehn Jahren zum ersten Mal werde 2009 der deutsche und europäische Markt für Unterhaltungselektronik schrumpfen, meldet der Branchenverband BITKOM. Für Deutschland prognostizieren die Experten einen Umsatzrückgang um 7 % auf 12,5 Milliarden Euro und für Europa einen Rückgang um 9 % auf 62 Milliarden Euro. Basis der Prognosen sind aktuelle Zahlen der Markforschungsinstitute EITO und GfK. Weiterlesen →

Anzeige
Rechenzentren 2014-Q1
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 « 1 ... 1291 1292 1293 ... 2832 »