Jedes dritte deutsche Unternehmen setzt Linux ein

Zwei Meldungen belegen, dass Linux für den Mittelstand immer wichtiger wird. Wie ZDNet.de ausführlich berichtet, weist das Betriebssystem Linux seit rund drei Jahren zweistellige Wachstumsraten auf. Laut einer Erhebung durch IDC vom Februar 2006 belegt es mit einem Umsatzvolumen von 5,7 Milliarden US-Dollar mittlerweile den dritten Platz im Gesamtmarkt.  Eine weitere Umfrage von Techconsult bestätigt diesen Trend auch für Deutschland. Demnach setzen derzeit fast ein Drittel der deutschen Unternehmen auf dem Server Linux ein. Rund acht Prozent verwenden Linux sogar auf dem Client als Betriebssystem. Weiterlesen »

Gemeinsames Personalmarketing findet Nachwuchs

Gutes Personal mit akademischer Ausbildung zu finden kostet Geld, das im Mittelstand oft fehlt. Deshalb haben jetzt mehrere mittelständische Unternehmen einen Pool gegründet, um gemeinsam auf die Suche zu gehen. Der Academic Workpower Firmen-Pool dient den teilnehmenden Unternehmen unter anderem zur Selbstdarstelllung auf Kontaktmessen an ausgewählten Hochschulen und bietet darüber hinaus Workshops zu karriererelevanten Themen an. Interessierte Studierende können sich so vor Ort über ihre Möglichkeiten informieren. Da es sich bei den Firmen im Pool zum Teil um relativ kleine High-Tech-Unternehmen handelt, wird das Bewerbungsmanagement von der Academic Workpower Unternehmensberatung abgewickelt. Weiterlesen »

Vertrauen bei Outsourcing wichtiger als Dumpingpreise

Bereits 72 Prozent aller mittelständischen Unternehmen haben Unternehmensteilbereiche an externe Dienstleister ausgelagert. 33 Prozent planen Auslagerungen. Davon sehen 57 Prozent den größten Vorteil in der Kostensenkung, 52 Prozent in der Konzentration auf das Kerngeschäft und 45 Prozent in einer Verschlankung ihrer gesamten Organisationsstrukturen. Größtes Sparpotenzial bietet der Bereich IT-Services. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Outsourcing im Mittelstand“ der Managementberatung Kienbaum. Weiterlesen »

Portal für Mittelstand und Familie bietet Lösungen

Die demografische Entwicklung in Deutschland wird den Mittelstand besonders hart treffen – und kaum ein mittelständisches Unternehmen ist darauf vorbereitet. Neben der größeren Abhängigkeit vom Inlandsmarkt und seiner Demografie (die großen Firmen sind meist auch international tätig), haben schon heute in Regionen mit starken Konzernen vor Ort KMUs bei den hochqualifizierten Arbeitskräften das Nachsehen, da für diese die umfangreichen und meist auch internationalen Karrieremöglichkeiten der Konzerne besonders reizvoll sind. Weiterlesen »

Unternehmer sehen E-Learning mit Skepsis

Das Gelsenkirchener Institut für Arbeit und Technik (IAT) untersuchte die Haltung von kleinen und mittleren Unternehmen gegenüber E-Learning. In der Ausgabe 1/2006 der Zeitschrift Wirtschaftsbild stellen IAT-Mitarbeiter das Ergebnis vor: E-Learning ist für den Mittelstand nur interessant, wenn damit ein deutlicher und schneller Nutzen verbunden ist. Die Unternehmen nutzen die ITK noch viel zu wenig für die Schulung ihrer Mitarbeiter, so der Befund. Das liege unter anderem daran, dass das Angebot an passenden E-Learning-Produkten gering sei. Weiterlesen »

Professor Götz W. Werner spricht über Führung

Unternehmergeist, das ist im Zeitalter der Börsenstars und Großkonzerne meist das Statement eines hoch dotierten Angestellten – denn genau das sind Vorstandsvorsitzende in aller Regel. Kaum einer von ihnen hat jemals ein Unternehmen gegründet und ihr Selbstverständnis geht im Kern über ein hochqualifiziertes Angestelltenverständnis nicht hinaus. Daran ist nichts Verwerfliches, aber es unterscheidet sich vom Gründerdenken darin, dass an erster Stelle das eigene Wohl steht und erst dann das des entlohnenden Unternehmens. Besonders deutlich wird das im Abfindungsgebaren bei Unternehmenskrisen. Weiterlesen »

Wie Unternehmen Krisen bewältigen können

Einen ausführlichen Beitrag zu „Unternehmenskrisen im Mittelstand, Entwicklung, Symptome, Bewältigung“ stellt das Institut für Krisenforschung, Kiel auf seiner Website Krisennavigator kostenlos zur Verfügung.  Der Beitrag entstammt der Zeitschrift Die Bank und bietet sowohl Hilfe bei der Analyse des eigenen Unternehmenszustands als auch eine Übersicht über mögliche Maßnahmen und Abläufe während der Krise. Weiterlesen »

Wenn mehr Besucher kommen als normal

Es gibt Tage, da zählen die Counter einer Website ohne ersichtlichen Grund deutlich mehr Besucher als an anderen Tagen. Dabei hat man nichts Neues geschrieben oder sonst etwas unternommen, was dem höheren Traffic förderlich gewesen sein könnte. Dann kann es fast nur noch am Wetter liegen. Das ist gut für die Statistik, hat aber wenig mit der Realität zu tun. Jüngst geschehen bei TippsBlogger.DE.

Das kleine “Writer’s Home 4 The Googless” dient lediglich als Portblog für private Blogger mit einer Handvoll Beiträgen, die wirklich nicht der großen Rede wert sind. Aber seit ein paar Tagen laufen dort die Zähler heiß. Der Grund dafür sind so genannte Crawler und Bots der verschiedensten Suchmaschinen und sonstigen Indizes, die zufällig ihre Arbeit verrichten. Analysiert man die IP-Adressen in den verschiedensten Log-Dateien, kommt schnell Ernüchterung auf:

Allein Avantgo und Google vergnügten sich an einem Tag mehrere Dutzend Mal mit jeweils verschiedenen Internet Protocol-Nummern an den Inhalten, die zumindest Google eher weniger gefallen dürften. Denn Google fällt deshalb unangenehm ins Gewicht, weil diese Suchmaschine Tippsblogger zwar regelmäßig durchsucht, aber nicht indiziert. Hinzu kommen ständig neue mehr oder weniger als Index getarnte Linkfarm-Mutationen, die aus fremder Arbeit Kapital schlagen.

Eine gute Anlaufstelle, um IP-Adressen zu analysieren, sind die “Free Online Network Utilities” auf Central Ops. Mit dem Domain Dossier und etwas Gespür für Domain-Inhaber lässt sich schnell in Erfahrung bringen, ob hinter auffällig ähnlichen Nummern eines Adressraums wirklich interessierte Besucher oder nur automatisierte Prozesse stecken.

Anzeige
Oracle ProductBrief Cloud DE
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 « 1 ... 1293 1294 1295 ... 1397 »