Internet der Dinge

25 Milliarden vernetzte Dinge

© MittelstandsWiki

Das Internet of Things (IoT) ist laut Gartner einer der zehn großen Trends 2015. Die Marktforscher schätzen, dass es bis 2020 bereits rund 25 Mrd. vernetzte Einheiten geben wird. Die Wirtschaft ist sich dieser Entwicklung durchaus bewusst: Einer aktuellen Forrester-Studie im Auftrag von Zebra Technologies zufolge glauben mehr als 80 % der 600 befragten Unternehmen, dass IoT-Lösungen in diesem Jahrzehnt die strategisch wichtigste Technologieinitiative ihres Unternehmens sein werden. Weiterlesen →

Global CIO Survey

Europa sucht neue Software-Lösungen

© MittelstandsWiki

Für 70 % der Führungskräfte hat der Umbau ihrer IT-Abteilungen oberste Priorität. Dabei dringen die Manager in Europa mit einem Anteil von 80 % laut CSC Global CIO Survey 2014–2015 am stärksten darauf, ihre IT auf den neuesten Stand zu bringen. Weiterlesen →

Cloud Computing

E-Mail und Storage sind die wichtigsten Cloud Services

© MittelstandsWiki

Jedes fünfte Unternehmen in der EU28 bezieht Dienste aus der Cloud. Führend sind den jüngsten Eurostat-Zahlen zufolge finnische Firmen. Dort nutzen 51 % der Unternehmen Cloud Computing. Mit deutlichem Abstand folgen Italien (40 %), Schweden (39 %) und Dänemark (38 %). Weiterlesen →

Webtraffic

Die meisten Besucher sind Schadbots

© MittelstandsWiki

Der Security-Anbieter Incapsula, ein Tochterunternehmen von Imperva, kommt nach aktuellen Auswertungen zu dem Schluss, dass für 56 % des gesamten Datenverkehrs im Internet nicht Menschen, sondern Bots verantwortlich sind. Innerhalb eines Jahres sei dieser Anteil sprunghaft um etwa 10 % gestiegen. Weiterlesen →

IT-Trends 2015

Social Business verliert, Industrie 4.0 gewinnt

© MittelstandsWiki

Das Internet der Dinge zeichnet sich ab. In Fertigung und Logistik übersetzt heißt das Stichwort: Industrie 4.0. Nun wurde es erstmals in der BIKTOM-Umfrage nach den wichtigsten Trends als eines der fünf Top-Themen der IT-Branche genannt. Auf Platz 1 mit 64 % der Nennungen liegt Cloud Computing, Platz 2 nimmt mit 61 % das Thema Sicherheit ein, das sich im Vorjahr im Zuge des NSA-Skandals kurzzeitig auf die Spitzenposition vorgeschoben hatte. Big Data und die Analyse großer Datenmengen kommen mit 48 % auf Platz 3. Dahinter folgt auf Rang 4 bereits Industrie 4.0 mit beachtlichen 42 % der Nennungen. Weiterlesen →

Automobilindustrie

Neuer EDI-Standard soll Zulieferer besser anbinden

IT-Integration von kleinen und mittleren Unternehmen in der Automobilindustrie, © CAR4KMU

EDI für den Automobilbau
©  CAR4KMU

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO hat im Rahmen des Förderprojekts CAR4KMU kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zum Thema „E-Standards in der Automobilindustrie“ befragt. Die Studie zeigt, dass Zulieferer, Händler und Werkstätten bis zu 80 % ihrer Geschäftsvorgänge noch per Post, Fax oder E-Mail erledigen, da die Einführung unterschiedlicher EDI-Standards für sie oftmals zu teuer und aufwendig sei. Weiterlesen →

Corporate Social Responsibility

Greenwashing schadet dem Mittelstand

Chancen und Risiken von CSR im Mittelstand, © IfM Bonn

Kostenfreier Download
©  IfM Bonn

Allein der englische Begriff hätte stutzig machen sollen: Corporate Social Responsibility (CSR) ist oft nicht viel mehr als ein Menüpunkt im Reputation Management internationaler Konzerne. Zahllose Unternehmen aus dem Mittelstand kommen dagegen gar nicht auf die Idee, groß auszuloben, dass sie verantwortlich und nachhaltig handeln. Wer es doch tut, setzt sich dem Verdacht aus, Greenwashing zu betreiben. Weiterlesen →

Anzeige
MittelstandsWiki 16
 « 1 ... 3 4 5 ... 1954 »