Voice over IP
Skype erweitert Service für KMU

Telefonie per Internet (VoIP) bietet ein hohes Sparpotenzial für kleine Unternehmen. Der VoIP-Pionier Skype stellte heute eine ganze Reihe innovativer Spezialdienste für kleine und kleinste Firmen unter dem Oberbegriff Skype for Business vor.

Die Skype for Business Website z. B. vereinfacht die weltweite Kommunikation und die Gruppenverwaltung für Firmen mit weniger als zehn Mitarbeitern. Das Skype for Business Control Panel bietet ein automatisches System für Gruppenadministratoren, große Kreditkäufe über ein Konto abzuwickeln und gleichzeitig Skype Credits zu verteilen und alle Kundenkonten aufzufüllen. Eine Reihe von Dienstleistungen stellen Partner von Skype zur Verfügung, darunter z. B. Übersetzungs-, Konferenzgesprächs- und Documentsharing-Dienste. Neben Online- und Software-Produkten gehören auch Hardware-Produkte zum Business-Programm, z. B. Telefonie-Hardware von Plantronics. Pressemitteilung online hier. (ml)