69 Prozent sind an Software on Demand interessiert

On-Demand-Software (⇒ Wikipedia) spielt eine zunehmend größere Rolle in mittelständischen Unternehmen. Zu diesem Ergebnis kommt eine von salesforce.com in Auftrag gegebene Studie unter 1000 Unternehmen in diesem Bereich. Laut Umfrage halten 69 % der Befragten webbasierte Lösungen generell für interessant. Dabei sind große mittelständische Unternehmen mit über 1000 Mitarbeitern (81 %) deutlich aufgeschlossener als kleinere Unternehmen (61 %).

Anzeige

Für folgende Webservices sehen die Unternehmen das On-Demand-Konzept als besonders geeignet an: Internet-Portale (58 %), Shop-Lösungen (57 %) und das Service-Management (49 %) sehen die Befragten als die Haupteinsatzgebiete, gefolgt von Beschaffung (40 %) und CRM (29 %). Allerdings sind 59 % der befragten kleineren Unternehmen der Meinung, dass interne EDV-Systeme auch nur von internen Mitarbeitern betrieben werden sollten. Bei den größeren Mittelständlern hat dies mit 31 % eine geringere Bedeutung. Weitere Infos stehen auf der Website von salesforce.com zur Verfügung. (ml) ENGLISH