So können kleine Unternehmen die Presse informieren

KMU und Selbstständige haben selten ein ausreichend großes Budget, um Pressemeldungen auf großen kommerziellen PR-Plattformen veröffentlichen zu können. Ihnen bieten sich kostenlose PR-Portale als Alternative an. Allerdings werden von der Tages- und Wirtschaftspresse die Meldungen der großen und teuren Newsagenturen bevorzugt verarbeitet.

Für besondere Anlässe und wichtige Produktvorstellungen sollte man deshalb auch als mittelständisches Unternehmen die Kosten für eine der kostenpflichtigen Newsplattformen wie zum Beispiel die Pressebox nicht scheuen. Für kleinere Anlässe sind die folgenden kostenlosen Portale eine guter Anfang:

Die Wertungen sind ein erster Eindruck des MittelstandsBlog-Teams auf der Basis unserer täglichen Arbeit. Ein + bedeutet "brauchbar", zwei bedeuten "besser" und drei "unverzichtbar". Wer weitere seriöse Portale kennt, die Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen, kann sich über dieses Online-Formular an uns wenden, das auf Wunsch nicht als Kommentar veröffentlicht wird. (ml)