Neuer Klimaindex für Seminarveranstalter

Anbietern von Seminaren und anderen Weiterbildungsdienstleistungen steht ein neues Prognoseinstrument zur Verfügung. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) haben einen Konjunkturmonitor gestartet, mit dem künftig nach dem Vorbild des ifo-Klimaindex ein Klimaindex für diesen Teilmarkt ermittelt wird. Dies geschieht über das neu gestaltete Online-Portal „wbmonitor.de„.

Anzeige
© Heise Events

Die erste gemeinsame Online-Umfrage hat nach Auskunft der Veranstalter begonnen und endet am 11. Mai. Zentrales Element der Umfragen sind die Beurteilung der eigenen aktuellen Geschäfts- und Haushaltslage der Weiterbildungsanbieter und ihre Zukunftserwartungen. Daraus wird dann – ähnlich wie beim ifo-Geschäftsklimaindex, der die aktuelle Stimmung in der deutschen Wirtschaft widerspiegelt – der wbmonitor-Klimaindex berechnet.

Erste Ergebnisse der Online-Umfrage werden voraussichtlich im Januar 2008 auf einer gemeinsamen Fachtagung von BIBB und DIE in Bonn vorgestellt. Weitere Informationen finden sich auf der Website der Umfrage. (BiBB/ml)