USB-Geräte im lokalen Netzwerk oder über das Internet nutzen

Der neue multifunktionale LINDY USB 2.0 Extender und Device Server ermöglicht es, USB-Peripheriegeräte vom PC oder Macintosh auch in einer größeren Distanz als den bisher üblichen fünf bis 25 Metern zu betreiben. Auf die angeschlossenen USB-Geräte wird über das lokale Netzwerk zugegriffen. So stehen sie mehreren Benutzern gleichzeitig im LAN und sogar über das Internet zur Verfügung.

Anzeige

Der USB-Device Server besitzt zwei USB-2.0-Schnittstellen, über die Daten der angeschlossenen USB-Geräte per Highspeed – je nach Netzwerkqualität – über das LAN oder WAN transportiert werden. Unterstützt werden USB-Devices wie Drucker, Multifunktionsgeräte, Scanner, Festplatten, Speichersticks oder Speicherkartenleser und viele weitere USB-Geräte.

So können beispielsweise im Vergleich zu IP-Kameras wesentlich kostengünstigere USB-Kameras an erforderlichen Punkten zur Informationsgewinnung und Überwachung eingesetzt werden.

Ans Netzwerk findet das Gerät seinen Anschluss über den integrierten Standard-RJ45-Ethernet-Port mit automatischer 10/100-Umschaltung. Durch den integrierten FTP-/SMB-/SANE-Server lässt sich der Zugriff aus dem Netzwerk oder dem Internet realisieren, der ausgewählten Benutzern jeweils Leserechte oder zusätzlich Schreibrechte zuweist.

Für Drucker, Scanner und Multifunktionsgeräte ist kein dedizierter Netzwerkadapter mehr erforderlich. Ab sofort kann der USB-Scanner oder Drucker standortunabhängig im Netzwerk von mehreren Anwendern benutzt werden. Dafür enthält das kleine Kästchen mit den Abmessungen von nur 10 x 7 x 2,6 Zentimetern bereits ein integriertes Scan-Dienstprogramm. Für Drucker werden alle gängigen Protokolle wie TCP, IPP, LPR, LPD, CIFS sowie SMB oder Raw unterstützt, wobei ein Feintuning der Anschlüsse und Protokolle über ein browserbasiertes Menü vorgenommen werden kann.

Ohne zusätzlich erforderliche Treiber unterstützt der Extender unter den Betriebssystemen Windows 98SE/ME/2000/XP/Server 2003 und Windows Vista sowie Linux/Unix oder Mac OS 10.3 und höher viele gängige USB-Geräte.

Der LINDY USB 2.0 Extender und Device Server ist ab sofort zu einem empfohlenen Preis von 139,90 Euro inkl. MwSt. über den Fachhandel oder LINDY-Shop erhältlich (Quelle: LINDY-Elektronik/rgn).