Software bietet starke 2D-CAD-Funktionen

Die CAD Schroer GmbH gibt die 2D-CAD-Software Stheno/Pro Advanced 3.1.1 frei, die ab sofort von allen Interessenten als kostenlose Testversion heruntergeladen und getestet werden kann. Stheno/Pro ist laut Aussage des Unternehmens die einzige Zeichnungslösung, die sich vollständig in die PTC-Lösungen Pro/Engineer, Pro/Intralink und Windchill PDM Link integrieren lässt. Die neue Version 3.1.1 soll ihre produktivitätssteigernden Werkzeuge jetzt auch unter Pro/Engineer Wildfire 4.0 und 64-Bit-Betriebssystemen zur Verfügung stellen.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Die kostenlose Testversion beinhaltet den vollen Funktionsumfang von Stheno/Pro Advanced. Dazu gehören Smart Edit, Bohrtabellen, Passmaßtabellen, eine Normteilbibliothek und das Rastermodul Stheno/Image Colour. Mit Stheno/Image Colour sollen sich Papierzeichnungen oder farbige Bilder einfach, schnell und ohne großen Aufwand in eine Konstruktion einbinden lassen.

Neu sind außerdem Smart Drafting (Geometrie ohne Hilfslinien), schattierte Modellansichten, Konvertierung aller Papierbereiche von Auto-CAD-Zeichnungen, De- und Neunummerierung von Texten, Verschieben von Geometrie um den Gitterabstand sowie Unterstützung von Rasterbildern in Zeichnungen, die mit CAD Convert importiert wurden (z.B. Auto CAD DXF/DWG). (Quelle: CAD Schroer GmbH/GST)