Tom Tom App
Navigationssoftware für iPhone und iPod touch

TomTom hat die Verfügbarkeit der aktuellste Version 1.2 der TomTom App für Apples iPhone und iPod touch bekannt gegeben. Die neue Version wird für Bestandskunden der TomTom App kostenlos verfügbar sein. Zur Nutzung der Software für den iPod touch wird das ebenfalls heute angekündigte Car Kit für den iPod touch benötigt.

Das Update beinhaltet folgende zusätzliche neue Funktionen:

  • Erweiterter Fahrspurassistent: Gibt dem Fahrer Klarheit, wenn er sich komplexen Kreuzungen nähert. Erstmals in Hoch- und Querformat verfügbar.
  • Text-to-Speech: Liest Straßennamen laut und deutlich als Teil der Sprachansagen vor.
  • Hilfe!– Menü: Bietet Zugriff auf in Notfällen relevante Informationen wie Telefonnummern von Rettungsdiensten oder weist auf Wunsch den Weg zum nächsten Krankenhaus.
  • Updates des Kartenmaterials
  • Personalisierte Warntöne: Warnen beim Überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit.
  • iPod-Steuerung: Ermöglicht Autofahrer die Steuerung ihrer Songs auch während der Navigation.
  • Kompatibel mit dem iPod touch (über das neue TomTom Car Kit für den iPod touch) und dem iPhone der ersten Generation (über das TomTom Car Kit für das iPhone)

Apple bietet über iTunes jeweils eine europäische Version und eine regionale Version der TomTom App zum Kauf an. Mit einer Karte von Westeuropa kostet die App 99,99 Euro (inkl. MwSt.), mit einer Karte für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz kostet sie 69,99 Euro (inkl. MwSt.). (Quelle: Tom Tom & Samsung Electronics Co., Ltd./GST)