Logitech Wireless Trackball M570
Kabelloser Trackball für komfortables Arbeiten

Logitech Wireless Trackball M570
Logitech Wireless Trackball M570

Logitech hat mit dem Wireless Trackball M570 ein kabelloses Eingabegerät mit hohem Bedienkomfort und präziser Steuerung vorgestellt. Der Trackball soll sich als Alternative zu Touchpads oder traditionellen Mäusen etablieren und eine komfortable Nutzung über einen langen Zeitraum auf geringer Fläche ermöglichen. Am Computer wird der Trackball mit dem Logitech-Unifying-Empfänger angeschlossen.

Einer der Vorzüge eines Trackballs gegenüber klassischen Eingabegeräten ist, dass er stationär genutzt wird und der Arm für die Positionierung des Cursors nicht bewegt werden muss. Dadurch wird Platz gespart, so dass sich der M570 auch auf einem kleinen oder vollen Schreibtisch bequem einsetzen lässt. Der Logitech Wireless Trackball M570 kann zudem flexibel genutzt werden, da ein Lasersensor den Trackball und nicht die Oberfläche abtestet: Er erlaubt auf glatten Tischflächen, auf dem Sofa oder im Bett eine präzise Cursor-Steuerung. Tastenrad und leicht erreichbare Vor/Zurück-Tasten erlauben eine einfache Bedienung des Rechners.

Am Computer muss lediglich der winzige drahtlose Logitech-Unifying-Empfänger angeschlossen werden. Einmal eingesteckt kann er auch bei einem Ortswechsel im Rechner verbleiben und muss nicht erst ausgesteckt werden. Die Advanced-2,4-GHz-Technologie von Logitech soll dabei für eine stabile und störungsfreie kabellose Verbindung mit bis zu 10 m Reichweite sorgen. Über den gleichen Empfänger können zudem eine kompatible Tastatur, ein Nummernblock oder eine zusätzliche Maus von Logitech angeschlossen werden.

Der Trackball soll sich bis zu 18 Monate nutzen lassen, bevor ein Tausch der mitgelieferten AA-Batterie erforderlich ist. Die Batterielaufzeit ist dabei von Nutzungs- und Umgebungsbedingungen abhängig. Eine Ladestandsanzeige vermeidet dabei unliebsame Überraschungen.

Der Logitech Wireless Trackball M570 soll ab Oktober 2010 für 69,99 Euro im Handel verfügbar sein. (Quelle: Logitech/GST)