TRENDnet TK-V201S
Kaskadierbarer Videoverteiler mit zwei Anschlüssen

TRENDnet TK-V201S
TRENDnet TK-V201S

TRENDnet hat mit dem TK-V201S einen kaskadierbaren Videoverteiler vorgestellt. Der robuste, in einem Metallgehäuse verbaute Videoverteiler verdoppelt ein VGA-Signal mit einer Auflösung von bis zu 1920 × 1440 Bildpunkten. Der Verteiler verstärkt zudem das eingespeiste VGA-Signal, so dass der Beamer oder zweite Präsentationsmonitor in einer Entfernung von bis zu 65 m aufgestellt werden kann.

Über ein Daisy-Chain-Kabel sollen sich bis zu drei Videoverteiler kaskadieren lassen. Eine in der Frontblende des Gerätes angebrachte LED zeigt den Status des Gerätes an. Das Gerät soll sich schnell und einfach per Plug & Play installieren lassen, zusätzliche Software soll zum Betrieb des Gerätes nicht nötig sein.

Technische Daten:

  • unterstützt VGA-, SVGA- und Multisync-Displays
  • teilt das Eingangssignal auf zwei angeschlossene Geräte auf
  • verstärkt das Ausgangssignal für Reichweiten bis zu 65 m
  • ideal für Präsentationen, Monitorwände, Vorträge etc.
  • ausgezeichnete Videoqualität
  • mehrfach kaskadierbar
  • hochwertiges Metallgehäuse
  • unterstützt Auflösungen bis 1920 × 1440 Pixel
  • Status-LED
  • Plug&Play-Installation
  • 2 Jahre Garantie

Der TRENDnet TK-V201S soll ab sofort mit zwei Jahren Garantie für 53 Euro (inkl. MwSt.) lieferbar sein. (Quelle: TRENDnet/GST)