Avanquest PDF Experte 7
Umfangreiche Funktionen erlauben PDF-Bearbeitung

Avanquest PDF Experte 7 Titanium
Avanquest PDF Experte 7 Titanium

Avanquest hat seine PDF-Lösung PDF Experte 7 in drei neuen Editionen vorgestellt. Die Lösungen sollen neue Funktionen, mehr Komfort beim Erstellen, Bearbeiten, Sichern und Verwalten von PDF-Dokumenten sowie bei der Umwandlung in Word-, Excel- oder HTML-Dateien bieten.

Während die Professional-Edition das gewohnte Leistungsspektrum jetzt auch für Windows und mit komplett überarbeiteter, moderner Oberfläche präsentiert, soll PDF Experte 7 Ultimate zudem etliche Möglichkeiten bieten, seine Dokumente umfassend zu verwalten und zu sichern, als Formulare zu nutzen, zu signieren, mit Notizen zu versehen und mit Zugangsrechten zu schützen. PDF Experte 7 Titanium bietet darüber hinaus noch die Möglichkeit der Umwandlung von PDF-Dokumenten in Excel- und HTML-Formate.

PDF Experte 7 ist ein Programm zur Konvertierung von Dateien ins PDF-Format und zum Lesen und Drucken solcher Dateien. Zusätzlich kann PDF Experte 7 Dateien aus dem PDF-Format in Word-, RTF-, Text- und Bilddateien umwandeln. Die neuen Versionen sollen u.a. die Möglichkeit bieten, PDF-Dateien aus jedem Microsoft-Programm heraus zu erstellen. PDF Experte 7 soll sich dabei vollständig in die Toolbars der entsprechenden Programme integrieren lassen, so dass man komfortabel PDFs erstellen kann, ohne extra das Programm wechseln zu müssen.

Darüber sollen sich mit PDF Experte 7 verschiedene Inhalte unterschiedlicher Microsoft-Programme (erstmals auch MS Powerpoint) sowie unterschiedliche Dateien zu einem einzigen Dokument zusammenführen lassen.

PDF Experte 7 soll ab sofort im Avanquest-Onlineshop sowie im Fach- und Einzelhandel zu Preisen (inkl. MwSt.) von 39,99 Euro (Professional), 79,99 Euro (Ultimate) und 119,99 Euro (Titanium) erhältlich sein. (Quelle: Avanquest Software/GST)