CeBIT 2011
Rittal und Bechtle zeigen Mikro-RZ für den Mittelstand

Rittal & Bechtle Mikro-Rechenzentrum
Rittal & Bechtle Mikro-Rechenzentrum

Im Rahmen einer CeBIT-Pressekonferenz haben Rittal und Bechtle ein sofort einsatzfähiges und als ausfallsicher angepriesenes Mikro-Rechenzentrum für kleine und mittelständische Unternehmen vorgestellt.

Das Komplettpaket basiert auf dem Brandschutzsafe Basicsafe von Rittal und ist in drei Ausstattungsvarianten erhältlich. Während Rittal die gesamte Infrastruktur liefert, ist Bechtle für die eigentliche IT verantwortlich.

Die Lösung kann mit nur einer Bestellnummer direkt bei Bechtle bezogen werden.

Rittal liefert bei diesem Gemeinschaftskonzept die gesamte Infrastruktur und physikalische Sicherheitstechnik: Den Basicsafe als Gehäuse, die Klimatisierung, das Brandschutz- und Löschsystem sowie die Energieverteilung. Bechtle ist für die eigentlichen IT-Geräte sowie die Einbindung der Software verantwortlich. Das Mikro-Rechenzentrum wird als Komplettpaket ausgeliefert und soll praktisch Plug-&-Play ermöglichen.

Die drei Varianten des Mikro-Rechenzentrums – Basic, Advanced und Premium – unterscheiden sich hinsichtlich Storage-System und Systemredundanz. Alle Varianten sollen eine extrem hohe Leistungsdichte aufweisen: Auf nur einem Quadratmeter Stellfläche sollen sie genug Rechenleistung bündeln, um bis zu 5.000 SAP-User gleichzeitig zu versorgen.

In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein hat Bechtle die Kosten des Mikro-Rechenzentrums mit einer äquivalenten Cloud-Lösung verglichen. Das Ergebnis: Die Kosten sind annähernd identisch.

Michael Guschlbauer, Vorstand IT Systemhaus & Managed Services, Bechtle AG: „Das Mikro-Rechenzentrum bietet dabei zusätzliche Vorteile: Beispielsweise lässt sich eine ‚Private Cloud‘ realisieren, bei der die Nutzer die Gewissheit haben, dass die Unternehmensdaten nicht irgendwo sind, sondern sicher im hauseigenen Rechenzentrum.“

Christoph Caselitz, Chief of Customer Operations bei Rittal: „Durch die Einfachheit des Systems und den sofortigen Einsatz vor Ort ist das Mikro-Rechenzentrum eine echte Alternative ‚Out of the Box‘. Aus der Zusammenarbeit ist eine Komplett-Lösung entstanden, die wir mit Stolz als vollwertiges Rechenzentrum bezeichnen können. Auf den Punkt gebracht: Die Private Cloud für jedermann und für jedes Unternehmen.“ (Quelle: Rittal GmbH & Co. KG /GST)