Hannover Messe 2012
VennMaker 1.3. kommt mit aufgebohrter Befragung

VennMaker
Download Produktflyer

Das Forschungscluster der Universitäten Trier und Mainz Gesellschaftliche Abhängigkeiten und soziale Netzwerke stellt noch heute auf der Hannover Messe (Halle 2, Stand C48) den neuen VennMaker 1.3. vor. In dem Softwaretool, das laut Uni Trier Status und Qualität von Netzwerken erheben, visualisieren und analysieren kann, seien zuletzt Umfrageergebnisse zur Usability umgesetzt worden.

Zu den wichtigsten Neuerungen zählt der Uni Trier zufolge die optimierte Integration eines digitalen Fragebogens, wodurch sich Netzwerkdaten während eines Interviews schneller erheben ließen. Zusätzlich könnten visuelle und herkömmliche Befragungstechniken besser miteinander kombiniert werden. Durch den verbesserten Export soll VennMaker 1.3 außerdem ein optimiertes Zusammenspiel mit anderen gängigen Analysetools ermöglichen.

Weitere Informationen können auch außerhalb der Hannover Messe auf http://www.vennmaker.com heruntergeladen werden. (Quelle: Uni Trier/sp)