Gallup Engagement Index 2012
24 % der Arbeitnehmer haben innerlich gekündigt

Gallup Engagement Index 2012, © Gallup, Inc.
Kostenfreier Download

Laut Gallup Engagement Index 2012 haben nur 15 % der Beschäftigten in Deutschland eine hohe emotionale Bindung an ihren Arbeitgeber. 61 % machen Dienst nach Vorschrift und 24 % haben bereits innerlich gekündigt.

Gallup zufolge verbuchten Beschäftigte ohne emotionale Bindung 2012 im Schnitt 76 % oder 3,1 Fehltage mehr als emotional hoch gebundene Mitarbeiter. Der Aussage „Ich beabsichtige, heute in einem Jahr noch bei meiner derzeitigen Firma zu sein“ stimmten 93 % der emotional hoch gebundenen, aber nur 58 % der ungebundenen Mitarbeiter zu. Zudem konstatieren die Gallup-Experten, dass emotional gebundene Mitarbeiter im Schnitt 45 % mehr Anregungen für Verbesserungen im Unternehmen einbringen, als ihre ungebundenen Kollegen.

Die Ursachen für geringe emotionale Mitarbeiterbindung lassen sich laut Gallup in der Regel auf Defizite in der Personalführung zurückführen. Der große Einfluss guter oder schlechte Führung werde beim Thema Innovationskultur besonders deutlich: So hätten nur 9 % der emotional nicht gebundenen Mitarbeiter der Aussage uneingeschränkt zugestimmt, dass ihr Vorgesetzter für neue Ideen und Vorschläge offen sei; in der Gruppe der emotional hoch Gebundenen waren es dagegen 85 %.

Für die repräsentative Studie wurden insgesamt 2198 Arbeitnehmer telefonisch befragt. Die Präsentation gibt es bei Gallup kostenfrei als PDF zum Herunterladen. (Quelle: Gallup/sp)