PHP Language Specification
Entwickler entwerfen eine formale PHP-Spezifikation

Obwohl PHP eine der beliebtesten Programmier­sprachen im Internet ist, gab es bislang lediglich eine aus­führliche Dokumentation und eine Standard­implementation, jedoch keine formale Beschreibung. Das erschwert die Entwicklung von alter­nativen PHP-Interpretern und birgt zudem die Gefahr, dass sich die Sprache wegen unter­schiedlicher Interpreter und Compiler auseinander­entwickeln könnte.

Eine Gruppe von Facebook-Entwicklern hat daher einen ersten Entwurf einer formalen Spezifikation von PHP vorgestellt, die eine verlässliche Grundlage für das Verhalten von neuen Engines wie etwa der Hiphop Virtual Machine von Facebook oder phpng von Zend liefern soll. Sie bezieht sich auf PHP 5.6 und liegt auf php.net sowie auf Github momentan in Version 1 vor. Facebook hat den Text unter der CC0-Lizenz veröffentlicht, er ist also ohne jegliche Bedingungen nutzbar. Die weitere Pflege soll nach dem Willen der Entwickler bei PHP liegen. (Quelle: HHVM/rf)