Security Bilanz Deutschland
Der Self-Check bekommt Benchmark-Feinregler

Für den 24. Juli 2014 hatte techconsult alle Partner der Security Bilanz Deutschland nach Kassel geladen, um den aktuellen Stand des Projektes und geplante Änderungen am heise SecurityConsulter zu diskutieren. Die Befunde anhand von 9000 Unternehmen zeigen, dass erschreckende Defizite bei der IT- und Informationssicherheit bestehen. Dafür soll die Benchmark-Auswertung des Self-Checks in Zukunft noch feinkörniger werden und auf Wunsch auch direkte Verweise auf passende Lösungspartner ermöglichen. +++