Schadsoftware
Betrüger verbreiten Exploit-Kits als Bannerwerbung

Malware per Werbebanner, © Ste2.0 – Fotolia

Betrüger nutzen große Werbenetzwerke, um über Websites wie ebay.de, t-online.de oder donaukurier.de Exploit-Kits zu verteilen. Das hat das Sicherheitsunternehmen Malwarebytes entdeckt. Wie die Sicherheitsexperten feststellen, zielt die Malvertising-Kampagne offenbar speziell auf die Rechner deutschsprachiger Nutzer.

Anzeige

Die Experten haben die von der Kampagne zunächst betroffenen Werbenetzwerke und Publisher bereits unterrichtet, die ihrerseits inzwischen Gegenmaßnahmen eingeleitet haben. Bei Malwarebytes befürchtet man jedoch, dass die Betrüger ihre Kampagne bereits mithilfe anderer Werbenetzwerke fortsetzen, und raten zu erhöhter Wachsamkeit und einer gründlichen technischen Absicherung der Systeme. (Quelle: Malwarebytes/db)