MathWorks
Neue Simscape-Bibliotheken modellieren Thermo­fluid­systeme

© The MathWorks, Inc.

Die Simscape-Produkt­familie von MathWorks hat jetzt neue Funktionen zur Modellierung von Thermo­fluid­systemen. Die Komponenten-Biblio­theken für die Simulation von thermischen Flüssig­keits­systemen kommen mit dem jüngsten Release 2016a.

Anzeige

Die neuen Bibliotheken und Beispiele umfassen Wärmetauscher, Rohre, Ventile und andere Komponenten; damit können Ingenieure Fluidtechnik-, Heiz- und Kühl- sowie Flüssigkeitstransportsysteme für Anwendungen wie Baggeraktuatoren, Motorkühlsysteme und Wasserversorgungsnetzwerke entwickeln. Mit Simscape Fluids haben Ingenieure die Möglichkeit, nicht-kausale Modelle von Thermofluidsystemen zu erstellen, die direkt mit Blockdiagrammen in Simulink, Zustandsautomaten in Stateflow und MATLAB-Funktionen integrierbar sind. (Quelle: CyberPess/red)