Hannover Messe

Nachhaltige WPC-Platten weisen 95 % Biomaterial auf

In der nordbayerischen Universitätsstadt beschäftigen sich Forschende mit der Herstellung von biobasierten Holz-Kunststoff-Verbundwerkstoffen. Interessierte Firmen können dabei mitwirken.

Die digitale Wende stockt noch immer

Die Führungsetagen deutscher Unternehmen sehen auch weiterhin zu wenig Fortschritt bei der Digitalisierung. Mehr als die Hälfte betrachtet die eigene Firma als Nachzügler, vielen fehlt eine passende Strategie.

Künstliche Intelligenz hält im Nordschwarzwald Einzug

Ein regionales KI-Lab soll insbesondere kleine und mittlere Unternehmen aus der Gegend rund um Pforzheim, Nagold und Horb fördern: Es dient ihnen als Experimentierraum für Information, Vernetzung, und Erprobung.

Kawasaki baut den ersten Wasserstofftanker

Das 116 m lange Schiff soll komprimierten Wasserstoff von Australien nach Japan transportieren, da Japan selbst nicht über genügend Wasserstoff verfügt.

Sachsen Forscher schaffen eine innovative Gießwalzanlage

Mit der Prototypen-Anlage an der sächsischen Universität Freiberg ist es gelungen, breite Magnesiumbänder herzustellen. Mit diesen lassen sich neuartige Leichtbauteile für die Automobilindustrie oder den Maschinenbau produzieren.

PS: Alle Schlüsseltechnologien und Kernbereiche der Industrie an einem Ort – von Forschung und Entwicklung, Industrieautomation und IT über Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen bis hin zu Energie und Mobilitätstechnologien. Profitieren Sie von den vielfältigen Synergien, die Ihnen die Hannover Messe bietet.