Kommunale Cybersicherheit
Wo sich im Inter­net der Dinge ge­fähr­liche Lücken auftun

Ein Hacker­angriff auf Be­hörden, Ämter oder gar kri­ti­sche In­fra­struk­tu­ren hat Folgen für die Bürger per­sön­lich. Digi­tali­sier­te Smart Cities und das um­fas­send ver­netz­te In­ter­net of Things haben eine Viel­zahl neuer Ein­falls­tore ge­schaf­fen. Das macht wirk­same Sicher­heits­maß­nahmen nötiger denn je.

Penetrationstest in der Umsetzung
Wie kon­trol­lierte Pentrations­tests ablaufen

Bei einem Penetrations­test prüft ein meist ex­ter­ner Dienst­leister, ob ein Netz­werk An­griffs­flächen bietet. Auf­trag­geber und -nehmer müssen dabei ihre Ziele klar de­fi­nie­ren und schriftl­ich fest­halten. Beim Test selbst gilt es, recht­liche Vor­schrif­ten zu re­spek­tie­ren – auch die Rechte des Cloud-Anbieters.

DSGVO-Auskunft
Wie Kommunen mit DSGVO-Daten­anfragen umgehen

Gemäß der Daten­schutz­grund­verordnung kön­nen seit Mai 2018 alle Bürger Aus­kunft darüber ver­lan­gen, ob und wie ihre Daten ver­arbei­tet werden – so­wohl von Un­ter­neh­men als auch von Be­hör­den. Für Kom­mu­nen können um­fang­reiche Aus­kunfts­ersuchen enor­men Auf­wand zur Folge haben. Darauf soll­ten sie gefasst sein.

Penetrationstest
Wann sich ein Pe­ne­tra­tions­test für Kom­mu­nen lohnt

Pentrations­tests, kurz Pen­tests, prüfen IT-Ein­rich­tun­gen und Netz­werke auf ihre An­fällig­keit für An­griffe. Ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben sind sie nicht. Doch auf­grund ver­schie­de­ner Sicher­heits­gesetze und vor allem wegen der Ge­fah­ren, die ein Cyber­angriff birgt, können sie gerade für Kom­mu­nen sinn­voll sein.

Fehlersuche auf IBM-Mainframes
Was die Fehler­suche auf z/OS-Rechnern leichter macht

Administratoren in Groß­unter­nehmen wissen, wie zeit­auf­wendig die Ar­beit mit Oper­log ist. Oper­log-Daten lie­gen ent­weder aktuell (online) vor oder sie sind ar­chi­viert. Auf beide Quellen muss der Ad­ministra­tor zugreifen, wenn er die Ur­sachen für Fehler oder Pro­ble­me im z/OS-Umfeld nach­voll­ziehen will.

IT-Experten für die Industrie 4.0
Was die Industrie 4.0 von IT-Experten erwartet

Die neuen Jobs in Industrie 4.0 und In­dustrial Security setzen viel­fältige Kom­pe­ten­zen voraus. Wer hier er­folg­reich ein­stei­gen will, muss mehr als reine IT-Ex­per­tise mit­bringen, kann sich aber auch sicher sein, in­ter­essan­te und krisen­sichere Ar­beits­mög­lich­keiten in einem span­nen­den Um­feld vorzufinden.

Computerhilfe Business
Wo es IT-Soforthilfe für den Mittelstand gibt

Kurz vor Abgabe des Groß­auftrags stürzt der Rechner ab – ein Horror­szenario. IT-Probleme treffen Un­ter­nehmen meist un­vor­bereitet. Streikt die Tech­nik, ist schnelle und pro­fes­sio­nelle Un­ter­stützung ge­bo­ten. Die Tele­kom bietet mit der Com­puter­hilfe Business spe­ziell für kleine und mit­tel­stän­dische Un­ter­nehmen Soforthilfe.