CEMLI

Aus MittelstandsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Komplette Dienstleistungspalette

Das Kürzel CEMLI bedeutet configuration/customization, extension, modification, localization and integration. Es wird übersetzt mit „Konfiguration/kundenspezifische Anpassung, Erweiterung, Modifizierung, konzentrierte Anpassung und Integration“.

Gemeint ist mit diesem Eigenbegriff des Unternehmens Oracle ein definiertes, logisches und standardisiertes Framework, also ein Gerüst, dass die erweiterten Anwendungen, die die Softwarefirma ihren Kunden zur Verfügung stellt, integrieren helfen soll. Für Softwareentwickler ist CEMLI auch ein Tätigkeitsfeld, auf dem sie Anwendungen nach Kundenwunsch und an besondere Bedürfnissen anpassen, erweitern, modifizieren und beim Kunden integrieren, also auf Maß schneidern können. (bw)

Nützliche Links