Java Runtime Environment

Aus MittelstandsWiki
(Weitergeleitet von Java)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Umgebung für Fernanwendungen

Die Java-Software von Sun Microsystems führt eine Reihe von unterschiedlichen Bezeichnungen. Am gängigsten sind

  • Java Runtime Environment (JRE) bzw. Java Runtime sowie
  • Java Virtual Machine (JVM) bzw. Virtual Machine (VM).

Die Software benötigt man, damit ein Rechner Java-Programme (applets) ausführen kann. Solche Applets zeigen zum Beispiel die Uhrzeit an, man kann mit ihrer Hilfe chatten, Berechnungen ausführen oder Online-Formulare interaktiv ausfüllen. Für die einzelnen Betriebssysteme gibt es die jeweils passende JRE-Software.

Als Vorteile der Java Software werden vor allem Stabilität und Betriebssystemunabhängigkeit genannt. Für die Entwicklung von Java-Anwendungen benötigt man zusätzlich noch das Java Developer Kit; die JRE ermöglicht nur, dass Java Programme auf dem Betriebssystem laufen. (bw)

Nützliche Links

Die Java-Technologie wird von Sun Microsystems in Zusammenarbeit mit vielen Firmen und Softwareentwicklern stetig weiter verbessert, so dass sich die jeweils neueste Version zum (kostenlosen) Download empfiehlt.