Nielsen-Gebiete

Aus MittelstandsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Von Hans Klumbies

Die Nielsen-Gebiete sind geografisch fest umrissene Zonen, innerhalb derer die A.C. Nielsen GmbH die die Entwicklung des Absatzes bestimmter Waren untersucht:

  1. Nielsen I: Hamburg, Bremen, Schleswig Holstein, Niedersachsen
  2. Nielsen II: Nordrhein-Westfalen
  3. Nielsen III a: Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland; III b: Baden-Württemberg
  4. Nielsen IV: Bayern
  5. Nielsen V: Berlin
  6. Nielsen VI: Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt
  7. Nielsen VII: Thüringen, Sachsen