Donnerstag, 31. Juli 2014

Was konsolidierte Speicherlösungen leisten

Was konsolidierte Speicherlösungen leisten

Unternehmen, die ihre Storage-Lösung zukunftsfähig machen wollen, arbeiten am besten mit einem überlegten Information Lifecycle Management und weisen die Kapazitäten per Thin Provisioning nach Bedarf zu. Dabei ist jedes Speichermanagement nur so gut wie die Desaster-Recovery-Maßnahmen für den Ernstfall. Weiterlesen →

Wann ein sauberes Storage Management fällig ist

Wann ein sauberes Storage Management fällig ist

Angesichts des explosionsartigen Datenwachstums sind Speicherlösungen und deren intelligente Verwaltung ein Hauptthema bei jedem Administratorentreffen. Ein gutes Storage-System ohne Enttäuschungen gibt es aber nur, wenn das Unternehmen seine Anforderungen unmissverständlich auf den Tisch legt. Weiterlesen →

Wann die Produktion reif für ERP ist

Wann die Produktion reif für ERP ist

Momentan geht ein Ruck durch die Lieferkette: Alle Beteiligten straffen ihre Abläufe und holen noch einmal Kostenvorteile heraus. Mittelständische Fertigungsunternehmen, die daran anschließen, müssen ihre Drehzahl flexibel regeln. Am besten klappt das mit dem passenden Enterprise Resource Planning. Weiterlesen →

Wann konsolidierte Systeme datensicher sind

Wann konsolidierte Systeme datensicher sind

Eine vernünftige IT-Konsolidierung durch Cluster, virtuelle Farmen oder private Cloud-Umgebungen ist in vielen Unternehmen längst überfällig. In jedem Fall muss damit aber eine ausgereifte Datensicherungsstrategie einhergehen, mit intelligenten Backups und regelmäßig durchgespielten Notfallplänen. Weiterlesen →

Wann sich IT-Konsolidierung auszahlt

Wann sich IT-Konsolidierung auszahlt

Während manche Unternehmen bereits mit Big-Data-Analysen arbeiten, kämpfen andere immer noch mit Dubletten, verzettelten Datenbanken und fragmentierten Beständen – typische und kostspielige Folgen von Wildwuchs auf den Servern. Dabei ließe sie die IT relativ leicht auf Cluster oder Private Clouds umstellen. Weiterlesen →

Öffentliche Ausschreibungen

Die Online-Vergabe in Thüringen setzt sich durch

Vergabeplattform Thüringen, © Thüringer Finanzministerium

E-Vergabe Thüringen

Über die Thüringer Online-Vergabeplattform wurden im ersten Halbjahr 2014 bereits 827 Ausschreibungen veröffentlicht. Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Bekanntmachungen damit um satte 32 %. Allein 684 Ausschreibungen mit einem Wert von über 140 Mio. Euro betrafen den Bereich Hoch- und Straßenbau. Weiterlesen →

Open Education

Genfer Schulen wechseln von Windows zu Ubuntu

Nachdem Microsoft den Support für das bislang verwendete Windows XP eingestellt hatte, migrierten die 170 Primarschulen im Schweizer Kanton Genf zu Ubuntu. Die Schweizer Primarschulen sind vergleichbar den deutschen Grundschulen und umfassen je nach Kanton die Klassen eins bis fünf oder sechs, die in Genf von Kindern im Alter zwischen etwa vier und zwölf Jahren besucht werden. Weiterlesen →

Vorbestellung ab 27. August

Hamburg bekommt eine eigene Stadt-Level-Domain

Screenshot punkthamburg.de, © Hamburg Top-Level-Domain GmbH

punkthamburg.de

Ab dem 27. August 2014 können sich Hamburger Bürger, Unternehmen und Organisationen für eine neue Internet-Adresse mit der Endung .hamburg registrieren. Die Domain soll für die Hansestadt mehr lokale Identität im Internet schaffen. Mit den neuen Adressen ist die Hansestadt deutscher Trendsetter einer weltweiten Entwicklung, die hin zu lokalen Top-Level-Domains geht, wie sie auch die Metropolen New York, Paris und Berlin nutzen. Weiterlesen →

Projekt LiMux

München spart mit Open Source über 10 Mio. Euro

Die Stadt München hat durch die Umstellung auf Open-Source-Software bisher mehr als 10 Mio. Euro gespart. Diese Zahlen nennt eine neue Fallstudie von Canonical, der Firma hinter der Linux-Distribution Ubuntu. Der Wechsel hat bis zum August 2013 Kosten in Höhe von etwa 23 Mio. Euro verursacht; das Upgrade auf Windows 7 und neue Versionen von MS Office wären dagegen mit rund 34 Mio. Euro deutlich teurer gekommen, so die Berechnungen der Projektverantwortlichen. Bis 2012 habe man allein 6,8 Mio. an Lizenzkosten vermieden. Weiterlesen →

In eigener Sache

Hochwertiges E-Book erscheint als Sonderdruck

Sonderdruck thematisiert WLAN, WiFi, NFC und LTE (Bild: © Warakorn - Fotolia.com)

Sonderdruck thematisiert WLAN, WiFi, NFC und LTE (Bild: © Warakorn – Fotolia.com)

Das MittelstandsWiki bringt ein wertvolles E-Book zum Thema WLAN, WiFi, NFC und LTE für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) als Sonderdruck heraus. Das E-Book umfasst 36 Seiten und erscheint mit einer Druckauflage von ca. 15.000 Exemplaren als limitierte Edition für Abonnenten der renommierten Fachzeitschrift Technology Review, die am 25. September 2014 erscheint. Das sind die Themen: Weiterlesen →

Anzeige
Fallstudien
Dieses Buch schenken wir Ihnen, wenn Sie uns Ihre Aufmerksamkeit schenken ;-)
 1 2 3 4 ... 583 »