Donnerstag, 30. Oktober 2014

Wann der Mittelstand von Cloud-Lösungen profitiert

Wann der Mittelstand von Cloud-Lösungen profitiert

Dass die flexiblen Cloud-Dienste neben einer Menge von Vorteilen auch etliche Risiken bergen, ist den meisten bewusst. Besonders kleine und mittlere Unternehmen kommen aber mit Cloud Computing erst in den Genuss voll ausgebildeter Business-Software, die sich für sie sonst nie und nimmer rentieren würde. Weiterlesen →

Welche K.o.-Kriterien für Cloud-Anbieter gelten

Welche K.o.-Kriterien für Cloud-Anbieter gelten

Software fürs Geschäft gibt es wie Sand am Meer. Meist sind die Lösungen einander auch so ähnlich wie ein Sandkorn dem anderen. Für die Auswahl einer Cloud-Lösung ist vor allem die Qualität des Anbieters selbst entscheidend. Er soll schließlich für Sicherheit, Datenschutz und Schnittstellen sorgen. Weiterlesen →

Welche Business-Software mit mehr Umsatz rechnet

Welche Business-Software mit mehr Umsatz rechnet

Geht die Firmenentwicklung deutlich nach oben, steht das Unternehmen vor dem Problem, die IT mitwachsen zu lassen, bevor die Abläufe zu stottern anfangen. Die gute Nachricht: Oft lassen sich die Datenbanken kurzerhand aufbohren. Mit modularen Business-Anwendungen ist das System dann wieder im Rennen. Weiterlesen →

Wann wachsende Unternehmen sich selbst überholen

Wann wachsende Unternehmen sich selbst überholen

Hinter nahezu jedem geschäftlichen Ablauf steht eine Datenbank. Das bekommen Unternehmen oft gerade dann empfindlich zu spüren, wenn das Geschäft floriert und das Datenbanksystem an seine Grenzen stößt. Es gibt aber einige elegante Lösungen, die IT-Prozesse auf die Höhe des Geschäfts zu bringen. Weiterlesen →

Wann sich ein Datenbank-Update auszahlt

Wann sich ein Datenbank-Update auszahlt

Intelligente Analysefunktionen erfordern oft die aktuelle Version der Datenbanksoftware. Nach einem Update sollte das Unternehmen erstens prüfen, welche Tools und Werkzeuge bereits inbegriffen sind. Zweitens gilt es, darauf zu achten, dass die Hilfsmittel entlang der Prozesse im Unternehmen mitarbeiten. Weiterlesen →

Podcast

Wie der Mittelstand an Fördermittel gelangt

Bild: Fotolia 1954 gegründet, brachte die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ (AiF) rund 200.000 Forschungsprojekte auf den Weg, die den deutschen Mittelstand im globalen Wettbewerb vorantrieben. Im Gespräch mit Alexandra Dick, Leiterin Öffentlichkeitsarbeit der AiF, werfen wir einen Blick zurück. Weiterlesen →

Podcast

Wer keine Angst vor Nachahmern hat

Bild: Fotolia Das erste Jahr eines Start-ups ist von der Suche nach Investoren und Kunden geprägt. Darüber hinaus fehlt es den Gründern in aller Regel an Erfahrungen. Dafür ist der Optimismus umso größer. Wir haben Ingo Bohg, Head of Sales des Berliner Start-ups Beaconinside über seine unsichere, aber auch faszinierende Phase befragt. Weiterlesen →

Podcast

Wie Beacons das Marketing verändern

Bild: Fotolia Der stationäre Handel hat ein Problem: Immer mehr Kunden kommen zwar in den Laden und schauen sich die Waren an, kaufen dann aber im Online-Shop. Die sogenannte Beacon-Funktechnik kann hier die Karten neu mischen. Wir haben Ingo Bohg, Head of Sales des Berliner Start-ups Beaconinside gefragt, was dahinter steckt. Weiterlesen →

OpenStack

Canonical liefert Ubuntu für private Clouds

Canonical hat die Betaversion des neuen Ubuntu OpenStack veröffentlicht, einer Linux-Distribution speziell für den Aufbau und die Verwaltung einer privaten Cloud. Neben der Open-Source-Software OpenStack bringt das Paket die Verwaltungstools Ubuntu Juju und Landscape sowie MAAS mit. MAAS steht für „Metal as a Service“ und bezeichnet ein Werkzeug, mit dem der Administrator die Serverhardware einrichten und dynamisch bereitstellen kann. Weiterlesen →

SecureCloud und Deep Security

Trend Micro soll bei Amazon für Sicherheit sorgen

Amazon hat vor Kurzem sein Rechenzentrum in Deutschland eröffnet. Als strategischer Partner für die Sicherheitslösungen fungiert Trend Micro. Für Rechtssicherheit und Datenschutz nach der strengen deutschen Gesetzgebung soll dabei insbesondere die Verschlüsselungslösung SecureCloud sorgen. Denn die Schlüssel befinden sich dabei ausschließlich unter Kontrolle der Kunden, und zwar getrennt von den verschlüsselten Informationen und Daten – das soll gleichzeitig als effektives Mittel gegen Wirtschaftsspionage dienen. Weiterlesen →

IT-Gipfel-Marktprognose

In fünf Jahren könnte es 1 Mio. Smart Homes geben

Fokusgruppe Connected Home des Nationalen IT-Gipfels: Vor dem Boom – Marktaussichten für Smart Home, © Deloitte/BITKOM

Kostenfreier Download

Der Smart-Home-Markt steht vor dem Durchbruch: Einer aktuellen Untersuchung zufolge sollen bis 2020 voraus­sichtlich in 1 Mio. Haus­halte intelligente und ver­netzte Sensoren und Geräte im Ein­satz sein. Damit würde sich die Anzahl der Smart Homes inner­halb von fünf Jahren mehr als ver­drei­fachen. Ende 2013 wurden in Deutsch­land gerade einmal 315.000 vernetzte Privathaushalte gezählt. Weiterlesen →

Tourismus Ostwestfalen

Das krz Lemgo ruft Denkmalinfos per QR-Code auf

Die Gäste der ostwestfälischen Gemeinde Kirchlengern und seine rund 19.000 Einwohner können ab sofort die örtlichen Denkmäler mit Mobilunterstützung erkunden. Die Gemeinde hat die Sehenswürdigkeiten nämlich mit QR-Codes ausgestattet, so dass sich Informationen dazu direkt von unterwegs abrufen lassen. Weiterlesen →

Open Hardware

Autodesk stellt seinen freien 3D-Drucker vor

Auf seiner Hausmesse Autodesk University in Darmstadt hat der CAD-Spezialist Autodesk einen selbstentwickelten 3D-Drucker vorgestellt. Bei dem Gerät handelte es sich allerdings noch um einen Prototyp, der nicht live bei der Arbeit gezeigt werden konnte. Immerhin hatte der Hersteller jedoch einige Probeteile ausgestellt, so dass sich die Besucher einen Eindruck von der Druckqualität machen konnten. Weiterlesen →

Design Research Lab & Bundesdruckerei

E-Identitäten sollen sicher und handhabbar werden

Die Bundesdruckerei hat eine Kooperation mit dem Design Research Lab der Berliner Universität der Künste (UdK) gestartet. Dabei steht die Entwicklung von innovativen, sicheren Lösungen im Bereich Identitätsmanagement im Vordergrund: Es geht um Anwendungen und HDI-Schnittstellen, die einerseits absolut datensicher sein müssen, andererseits den Nutzer bzw. Bürger aber nicht verschrecken sollen. Weiterlesen →

Anzeige
Rechenzentren 2014-Q1
Dieses E-Book können Sie kostenlos haben, wenn Sie einen unserer Newsletter abonnieren ;-)
 1 2 3 4 ... 594 »