Das sind die besten Arbeitgeber Deutschlands

Lob muss sein. Die Unternehmensvergleichsstudie „Top Job“ ermittelt alljährlich mittelständische Arbeitgeber mit einer herausragenden Personalarbeit. Seit kurzem liegt das Ergebnis für das Jahr 2005 vor.  Studienleiter Prof. Dr. Axel G. Schmidt vom Institut für Mittelstandsökonomie an der Universität Trier stellt auf der Website TopJob.de die besten der Teilnehmer vor.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Laut Studie sind die Top-Arbeitgeber 2005 in betriebswirtschaftlicher Hinsicht besonders erfolgreich. Nach Meinung der betreffenden Unternehmen ist dafür die gute Personalarbeit verantwortlich. Die teilnehmenden Unternehmen konnten in den Jahren 2001 bis 2005 durch wirtschaftliche Erfolge ihre Mitarbeiterzahlen um 3 Prozent erhöhen. Besonders kleine Firmen mit bis zu 99 Mitarbeitern trugen zu diesem positiven Ergebnis bei, indem sie ihren Mitarbeiterbestand um stolze 32 Prozent erhöhten. Eine negative Entwicklung mit einem Abbau um 3 Prozent verzeichneten dagegen die Teilnehmer mit mehr als 500 Mitarbeitern. Eine Liste mit den besten Unternehmen der Studie ist online als PDF abrufbar. Wer an der Studie 2006 (ab März) mit seinem Unternehmen aktiv teilnehmen will, kann sich bereits online voranmelden. (ml)