Qualitätsbonus für Unternehmen im Süden

Wie der Nachrichtendienst pressetext meldet, liegt jetzt die Benchmarkstudie zur Leistungsfähigkeit der deutschen Wirtschaf 2005 (ExBa) vor. Sie wird jährlich von der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ), Frankfurt, und dem Mainzer Forum Marktforschung erstellt. Befragt werden u. a. Entscheider in Unternehmen.

Bei der Frage: „Welche Bundesländer verbinden Sie am ehesten mit Spitzenqualität?“ liegt auch dieses Jahr das Bundesland Bayern wieder an erster Stelle (65 Prozent Nennungen). Platz zwei nimmt Baden-Württemberg ein (52 Prozent Nennungen). Auf Platz drei steht weit abgeschlagen Nordrhein-Westfalen mit 23 Prozent. Unter den neuen Bundesländern rangiert Sachsen an erster Stelle mit 12 Prozent Nennungen.

Das Qualitätsansehen eines Bundeslandes ist ein „weicher“ Faktor, von dem vor allem kleine Hightech-Unternehmen in doppelter Hinsicht profitieren. Er strahlt nicht nur auf den Ruf der Produkte aus, sondern steigert auch die Attraktivität der Unternehmen für hochqualifizierte Arbeitskräfte. Die Studie kann online bestellt werden. (ml) ENGLISH

Anzeige
Buying|Butler

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.