Asset Backed Securities – Finanzierung ohne Bank

Als Finanzierungsinstrument wurden Asset Backed Securities (ABS) schon vor über 30 Jahren in den USA entwickelt. Erst 1998 fanden sie auch den Weg auf den deutschen Finanzmarkt. Dass ABS neue Perspektiven für die Finanzierung von Unternehmen eröffnen, unabhängig von Banken, erkennen hierzulande in jüngster Zeit vor allem Wohnungsunternehmen. Aber das Potential der ABS ist erheblich größer. Ein Beitrag im MittelstandsWiki beschreibt das Verfahren und seine Vor- und Nachteile. (ml) ENGLISH

Anzeige
© just 4 business