Leitzins unverändert bei 3,75 Prozent

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den Leitzins bei 3,75 Prozent belassen. Kenner der EZB vermuten, dass den EZB-Ökonomen noch nicht ausreichend Informationen vorliegen, um eine strategisch einigermaßen sichere Veränderung vornehmen zu können.

Anzeige

EZB-Präsident Jean-Claude Trichet warnte auf der heutigen Pressekonferenz allerdings: „Ich würde heute nichts sagen, das darauf abzielt, die Erwartungen für den Monat Juni zu ändern.“ Diese Formulierung kann man nur so deuten, dass im Juni eine von vielen Kennern der EZB-Politik erwartete Erhöhung auf voraussichtlich 4,0% nach wie vor akut ist. (EZB/ml) ENGLISH