Eigene Toolbar zur Kundenbindung nutzen

Für Lycos-Webhosting-Kunden bietet Lycos Europe ein kostenloses Werkzeug an, mit dem Webshop- und Website-Betreiber eigene Toolbars entwickeln könnten, um Kunden und Besucher an das eigene Angebot zu binden.

Anzeige
© Heise Events

Mit dem LYCOS Toolbar Builder lasse sich mit wenigen Klicks eine eigene Toolbar erzeugen, die den eigenen Kunden zum Download angeboten werden könnte. Die Technologie stamme von Conduit Ltd., einer Website-Marketing-Plattform, deren Lösungen von über 130.000 Websites aus 112 Ländern genutzt würden. Über die Toolbar könnten unter anderem spezielle Produktangebote, Unternehmensnachrichten, interessante Links oder RSS-Feeds eingebunden werden.

Die Toolbar laufe auf allen aktuellen Browsern. Sie sei frei von Werbung und führe keine verdeckten Aktionen aus. Nach Ansicht von Holger Thiemann, LYCOS Product Director Webhosting Europe, sollen insbesondere E-Shop-Betreiber davon profitieren können, da sie damit nicht nur Nachrichten und Links zur Verfügung stellen, sondern Angebote auf den Monitor ihrer Kunden verschicken könnten, selbst wenn diese gerade nicht auf ihrer Webseite wären (Quelle: Lycos Europe/OSC).