Mit eBay eine eigene Existenz gründen

Wer sich dafür interessiert, eine Selbstständigkeit als eBay-Verkäufer zu beginnen, sollte sich ausführlich informieren. Die eBay GmbH bietet dazu gemeinsam mit der Deutschen Angestellten Akademie (DAA) bundesweit eintägige Seminare an.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Um im Online-Handel als selbstständiger Profiverkäufer bestehen zu können, ist eine Menge Know-how notwendig. Darauf hat der Marktplatz-Betreiber eBay hingewiesen, der zusammen mit der DAA bundesweit Workshops anbietet, die das für eine Geschäftsgründung erforderliche Fachwissen vermitteln sollen. Rund 30 eintägige Veranstaltungen wenden sich an eBay-Verkäufer, die mit einer eigenen Geschäftsidee erste Schritte in die Selbstständigkeit gehen wollen. In den Workshops kommen neben Rechtsanwälten und Steuerberatern auch professionelle eBay-Händler zu Wort, die zusammen mit den DAA-Referenten die Grundlagen und das Basiswissen für eine Existenzgründung behandeln.

Zu den Themen werden die steuerrechtlichen Rahmenbedingungen, der Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, das professionelle Verkaufen mit den dazu gehörigen Tools und Services sowie Rechtsfragen zum kommerziellen Online-Handel gehören. Inklusive Schulungsmaterial und Verpflegung soll der eintägige Workshop 110 Euro je Teilnehmer kosten. Die genauen Termine und Anmeldemöglichkeiten finden Interessenten unter www.ebay.de/workshop/existenzgruender. Der nächste Termin ist bereits der 12. Juni 2007 in Bonn (Quelle: eBay GmbH/OSC).