Anbieter im Bereich Open Source finden

Als kostengünstige und flexible Alternative bietet sich die freie Software insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen an, die bei der Anschaffung neuer Software keine hohe Investitionen tätigen können. Eine Auflistung entsprechender Angebote bietet unter anderem das Aktiv-Verzeichnis.

Anzeige

Einer der Bereiche, in dem das Aktiv-Verzeichnis Anbieter listet, ist Open Source. Als Beispiel nennt der Betreiber des Aktiv-Verzeichnis das Open-Source-Content-Management-System Joomla! sowie den Anbieter Media4Solution Internet Ltd. & Co. KG. Mit Joomla! lassen sich zahlreiche Webinhalte verwalten und publizieren. Als Merkmale können die Verwaltung per Browser, der einfach zu bedienende Editor, eine mögliche Rechtevergabe sowie die integrierte Suchfunktion genannt werden.

Neben diesem Beispiel stehen zahlreiche weitere Open-Source-Angebote und Content-Management-Systeme (CMS) in der Anbieterliste. Bei einem Einsatz von Open Source muss man nicht auf Qualität verzichten, so das Aktiv-Verzeichnis. Unter Umständen könnte jedoch eine mangelhafte Kompatibilität mit kommerzieller Software oder das Fehlen von Support durch die Entwickler zu beachten sein (Quelle: aktiv-verzeichnis/OSC).