Tablet-PC als innovatives Produkt für den Mittelstand ausgezeichnet

Motion Computing wurde von der Initiative Mittelstand mit der begehrten Auszeichnung des Innovationspreises 2007 ITK prämiert. Der Tablet-PC LE1600 konnte sich in der Kategorie „Business Intelligence“ gegen zahlreiche Produktinnovationen für den Mittelstand durchsetzen.

Anzeige
© just 4 business

Der prämierte LE1600 zeichnet sich vor allem durch eine praktische Handhabung sowie durch die flexiblen Einsatzmöglichkeiten im mobilen Arbeitsumfeld aus. Innovative Features wie die View-Anywhere-Technologie, durch die sich das Display automatisch an die unterschiedlichen Lichtverhältnisse im Innen- und Außenbereich anpasst, finden sich nicht nur im LE1600, sondern im gesamten Produktportfolio von Motion. Für hohe Sicherheit sorgen neben Gehäuseteilen aus Kohlefaser und Magnesium erschütterungsresistente 1,8-Zoll-Festplatten, die eine höhere Lebensdauer und Ausfallsicherheit als 2,5-Zoll-Festplatten aufweisen.

Weltweit arbeitet Motion Computing zusätzlich mit über 400 Softwarepartnern zusammen, um für die vertikalen Märkte branchenspezifische und maßgeschneiderte Komplettlösungen zu entwickeln. Ein Netzwerk von mehr als 1400 Händlern in 24 Ländern sorgt für eine umfassende Verfügbarkeit der Slate Tablets sowie für einen optimalen Service und Support (Quelle: Motion Computing/rgn).