Wie man richtig abmahnt – Tipps vom Fachmann

Dr. Hans-Georg Meier
Dr. Hans-Georg Meier

Abmahnungen werden meist als Vorstufe zur Kündigung verstanden. Gerade deshalb muss ein wichtiger Grund für eine Abmahnung vorliegen. Dieser ist zudem sehr genau und konkret zu benennen. Der Mitarbeiter muss außerdem auf die Gefahr einer Kündigung hingewiesen werden. Unser Interviewpartner, der Berliner Rechtsanwalt Dr. Hans-Georg Meier, gibt im dritten und letzten Podcast zum Thema Abmahnung wieder wertvolle Tipps.

Anzeige

Neben der arbeitsrechtlichen Abmahnung kommt eine weitere Form der Abmahnung zur Sprache, die wettbewerbsrechtliche. Wer darf wann und mit welchem Ziel wettbewerbsrechtlich abmahnen? Dr. Hans-Georg Meier weiß auch in diesem Fall fachmännischen Rat. (ml)

Mehr Informationen zum Thema Abmahnung: